StarNews

Golden Globe Nominierungen 2002

Eintrag vom

Alle Jahre wieder ... kommen nicht nur Christkind und Weihnachtsmann sondern auch die Golden Globe Awards. Bevor am 20. Jänner die Auszeichnungen vergeben werden sind die Nominierungen bekannt gegeben worden. Je sechs davon konnten Moulin Rouge und A Beautiful Mind einheimsen, darunter auch in den Hauptkategorien wie bester Film, beste Darsteller und beste Regie. Doppelte Gewinnchancen haben heuer Nicole Kidman und Billy Bob Thornton. Beide sind nämlich gleich zweimal für den Award als beste Darsteller nominiert, einmal in der Kategorie Drama (The Others, The Man who wasn´t there) und einmal in der Kategorie Musical / Komödie (Moulin Rouge, Banditen). Auch der meisterwartete Film des Jahres, Der Herr der Ringe: Die Gefährten, kann vier Nominierungen für sich verbuchen, darunter als bester Film und Peter Jackson als bester Regisseur. Der traditionell im Rahmen der Golden Globes vergebene Cecil B. deMille Award geht in diesem Jahr übrigens an Harrison Ford. Auch das Werk eines Österreichers ist nominiert, und zwar in der Kategorie beste Mini-TV-Serie Robert Dornhelms Zweiteiler Anne Frank.

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.