Festivals

#1 - Vorschau

Venedig 2011

Eintrag vom von Dina Maestrelli

68. Internationale Filmfestspiele von Venedig - 31. August bis 10. September 2011

Morgen, am 31. August, wird das Filmfestival von Venedig eröffnet - am Programm steht der Wettbewerbsbeitrag von und mit George Clooney, The Ides of March. Während sich SKIP auf den Weg macht, um vorort zu berichten, gibts hier schon mal einen kleinen Ausblick aufs Festival. ...

Im Wettbewerb sind neben George Clooneys vierter Regiearbeit unter anderem der Film von Roman Polanski, Gott des Gemetzels, der Spionagethriller Dame, König, As, Spion von Tomas Alfredson und der zum Teil in Wien gedrehte Eine dunkle Begierde von David Cronenberg zu sehen.

Außer Konkurrenz laufen beispielsweise Mildred Pierce von Todd Haynes und der starbesetzte Virus-Thriller Contagion von Steven Soderbergh.

In der Reihe Orizzonti ist Michael Glawogger mit seiner Doku Whores' Glory vertreten.

Der Goldene Löwe fürs Lebenswerk geht heuer an Bernardo Bertolucci - die Verleihung findet am 9. September statt.

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.