Filminfo zu

The Avengers

The Avengers

Action, Comic-Verfilmung, Fantasy. USA 2012. 142 Minuten.

Regie: Joss Whedon
Mit: Robert Downey Jr., Samuel L. Jackson, Chris Hemsworth, Scarlett Johansson, Mark Ruffalo, Tom Hiddleston, Jeremy Renner, Chris Evans

Dream Team deluxe: Wenn sich Iron Man, der Hulk, Black Widow, Thor, Captain America, Hawkeye und Nick Fury zum Weltretten zusammenschließen, dann kann nur alles gut werden! Scarlett Johansson, Robert Downey Jr., Samuel L. Jackson, Jeremy Renner und Chris Hemsworth im spektakulärsten Multi-Superhero-Film des Jahres.

Filmstart: 26. April 2012

Wer war es, der den Iron Man in seinem zweiten Kinoabenteuer wieder auf den rechten Weg zurückbugsierte, nachdem der stählerne Playboy in einer Wolke aus Wodka Martini und Depressionen zu verschwinden drohte? Genau, die Agents von S.H.I.E.L.D., der geheimsten Geheimorganisation von allen. S.H.I.E.L.D., also Schutzschild, steht für Strategic Homeland Intervention, Enforcement and Logistics Division - übersetzt in etwa Abteilung für strategische nationale Interventionen, Operationen und Logistik. Alles in allem ein ziemlich hochkarätiger Verein, mit dem wir es hier zu tun bekommen. Am besten, wir stellen mal die Mitglieder eines nach dem anderen vor.

Nick Fury (Samuel L. Jackson) ist der derzeitige Chef von S.H.I.E.L.D. Ehemaliger CIA-Eliteagent mit - no na - übermenschlichen Fähigkeiten, einer Schwäche für Zigarren und einem überlebenswichtigen Geheimnis. Er ist es, der als erster der neuen globalen Bedrohung gewahr wird - und versammelt die Superhelden.

Iron Man (Robert Downey Jr.), in zivil Tony Stark, einer der reichsten Männer der Welt. Exzentriker, Genie und unverbesserlicher Playboy, der ursprünglich wegen seiner notorischen Unberechenbarkeit gar kein richtiges Mitglied von S.H.I.E.L.D. hätte werden sollen - aber ein gemeinsamer Feind eint die unkonventionellsten Superhelden.

Black Widow (Scarlett Johansson) aka Natasha Romanoff ist nicht nur unglaublich geschickte Eliteagentin, sondern auch eine der besten Auftragskillerinnen, die die Welt je gesehen hat. Sie ist eine Sexbombe mit der Sprengkraft einer Nuklearwaffe - und das keineswegs im übertragenen Sinne. Ihr Waffenarsenal ist in jeder Hinsicht legendär - und wenn sie mal nichts zur Hand hat, killt sie mit bloßen Händen.

Captain America (Chris Evans) ist das Ergebnis eines waghalsigen wissenschaftlichen Experiments während des 2. Weltkriegs: Aus dem mickrigen Möchtegern-Soldaten Steve Rogers wurde eine mächtige Kampfmaschine. Nach dem Krieg war er Jahrzehntelang in der Tundra eingefroren - und hat gewaltige Schwierigkeiten mit den Sitten und Gebräuchen des 21. Jahrhunderts.

Thor (Chris Hemsworth), der Donnergott, wurde wegen seines hochfahrenden Benehmens aus dem fernen Königreich Asgard auf die Erde verbannt. Er bewährte sich und durfte in Ehren heimkehren - doch jetzt ist sein Typ auf der Erde erneut gefragt, ziemlich dringend sogar.

Hulk (Mark Ruffalo), das giftgrüne Alter Ego des genialen Forschers Bruce Banner, hat sich eigentlich aus den Augen der Öffentlichkeit zurückgezogen - zu unberechenbar ist sein Persönlichkeitswandel in Stresssituationen. Aber wenn Nick Fury zur Weltrettung ruft, bleibt keiner zuhause.

Hawkeye (Jeremy Renner) ist der mit Abstand beste Scharfschütze in der S.H.I.E.L.D.-Truppe. Er durfte seine Zielsicherheit schon im Thor-Kinofilm unter Beweis stellen. Jetzt stellt er seinen berühmten Bogen in den Dienst der guten Sache - hoffentlich trifft er.

So ein Heldenauftrieb verlangt nach dem entsprechenden Superschurken: Ausgerechnet Halbgott Loki (Tom Hiddleston), Thors grundschlechter Bruder, hat es sich in den Kopf gesetzt, die Erde zu übernehmen. Und stellt sich ziemlich geschickt an ...

Im Kino entstehen ganz neue, eigene Welten. Und die müssen nicht auf einen einzigen Film begrenzt sein. Mit dem Marvel Cinematic Universe baut der legendäre Comic-Verlag weiter an der faszinierenden multimedialen Mythologie rund um seine stärksten Charaktere. The Avengers ist der mittlerweile sechste Film aus diesem faszinierenden Universum, und versammelt einen All-Star-Cast, der seinesgleichen sucht. Dazu gibts eine sauspannende Story, großartige Special effects und abgedrehten Witz. Von diesen Helden würden wir uns auch gern jederzeit retten lassen. Schön, dass gleich zwei weitere Marvel-Universe-Filme in der Pipeline sind!

Text:  Gini Brenner

Credits

Titel The Avengers
Originaltitel The Avengers
Genre Action/Comic-Verfilmung/Fantasy
Land, Jahr USA, 2012
Länge 142 Minuten
Regie Joss Whedon
Drehbuch Joss Whedon basierend auf den Comics von Stan Lee und Jack Kirby
Kamera Seamus McGarvey
Schnitt Jeffrey Ford, Lisa Lassek
Musik Alan Silvestri
Produktion Kevin Feige
Darsteller Robert Downey Jr., Samuel L. Jackson, Chris Hemsworth, Scarlett Johansson, Mark Ruffalo, Tom Hiddleston, Jeremy Renner, Chris Evans, Clark Gregg, Cobie Smulders, Gwyneth Paltrow, Stellan Skarsgård, Stan Lee, Jerzy Skolimowski, Harry Dean Stanton, Powers Boothe
Stimmen in der OV Paul Bettany
Verleih Walt Disney Studios

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

11 Kommentare

Hab den ersten AVengers Trailer sehen können...

Das tolle dabei ist, dass es 5 Filme gab, die auf diesen FIlm vorbereiteten.
Ich bin echt gespannt wie das wird, Thor hat in diesem Avengers FIlm ja einen etwas anderen Look...kann mich noch nicht entscheiden ob ich ihn gut/schlecht finde...
Aufjedenfall: Tony Stark, Steve Rogers ist das Superhelden"paar" das mich am meistens interessiert....das Steve/Cap ja mit Tonys Vater zusammengearbeitet hat und jz mit seinem ebenso brillianten Sohn konfrontiert ist...der ja aber persönlichkeitstechnisch das Gegenteil von Cap ist...

LOVE IT ALREADY!!!

7. August 2011
13:08 Uhr

von AmNa

Vorfreude

Freue mich schon sehr auf diesen Film, obwohl der Trailer mich nicht sooo sehr angesprochen hat, werde ich im Kino sicher nicht enttäuscht werden.
Ist mir jetzt ein bisschen peinlich aber: ich kenne nur einen Film der AVENGERS und der ist THOR. Iron man kenne ich nur Ausschnitte und aus HULK auch, aber da ist sowieso ein anderer Schauspieler.
Gegen wen kämpfen die AVENGERS in dem Film eigentlich? Luki und???
Auf jeden Fall finde ich Chris Hemsworth verdammt hot und Chris Evans ist auch mein Favourit.

28. Dezember 2011
19:11 Uhr

von Aniita

Mal sehen

Ich bin eigentlich kein Freund von Fantasy Filmen und die meisten Comic-Verfilmungen sagen mir auch nicht zu (außer Batman natürlich), aber nach den guten Bewertungen von diesem Film werde ich mir The Avengers schon ansehen. Allein auf imd.com hat der Film eine 8.9 Bewertung. Wow! Da bin ich gerne mal etwas aufgeschlossener ;-)

26. April 2012
18:38 Uhr

von Evil0Kathi

Sehr empfehlenswert!!

Also wer die anderen Marvel-Filme mochte, der wird diesen Film lieben! Der war einfach super!!

28. April 2012
22:32 Uhr

von Mina92

Ab ins Kino!

Alle Marvel-Helden zusammen in einem Movie?
Ich kann da nur eines sagen: Absolut empfehlenswert!
Also an alle, die den Film noch nicht gesehen haben: Ab ins Kino! :)

29. April 2012
23:48 Uhr

von h_wood

Freue mich auf die Fortsetzung :)

Auf Grund des großen Hypes hab ich mir nicht so viel erwartet - und das war glaub ich genau die richtige Einstellung! :D
Der Film besteht aus ca 80% aus Action, die Charaktere werden nur oberflächlich gestreift. Die Shots und Umsetzung ist wirklich gut und der Film ist alle mal unterhaltend!
Sogar die 3D-Umsetzung taugt ;) (nicht atemberaubend, aber gut)

Alles in allem eine gute Comic-Verfilmung - jedoch NICHT die Beste, die ich je gesehen habe. (4/5 Sternchen)

30. April 2012
00:40 Uhr

von Cornetto

Einfach geil der streifen!

Joss Whedon - Tony Stark/Iron Man - der sympathische Steve Rogers/US Nationalheld Captain America - der zurückhaltende Bruce Banner/unglaubliche Hulk (diesmal mit noch mehr power als in den beiden vorherigen filmen) - der halbgott thor, der treffsichere Hawkeye - die sexy & knallharte Black Widow - der geheimnisvolle Nick Fury - viel humor - die richtige prise action - styhlishes design - Gute Spezialeffekte, sehr gutes 3D....

Was will man mehr?

9/10 Punkten!

2. Mai 2012
16:15 Uhr

von rennexp

empfehlenswert

Hab den Film jetzt gesehen und muss sagen: So super hätte ich ihn mir nicht vorgestellt.
Der Trailer z.B. hat mir nicht sonderlich gefallen, da man nur ein paar Actionszenen sah.
Aber der Film hat mich dann echt umgehauen. Tolle Effekte, super Darsteller, cooler Figuren, witzige Einfälle,..
Echt empfehlenswert für jeden Actionfan. Auch für diejenigen die nicht alle Superhelden im Film kennen.

2. Mai 2012
18:56 Uhr

von Aniita

Naja...

...also von mir gibt es nur ein "naja". Meiner Ansicht nach wurde da versucht alles rein zu packen: Alien, Götter, Comichelden, Stars, etc. Also Fantasy Filme sind doch nichts für mich ;-)

3. Mai 2012
22:25 Uhr

von Evil0Kathi

Nachtrag ;)

Ein Highlight im Film, für jene, die nicht nur an der Action interessiert sind: LOKI!
Sein Charakter war in Thor schon interessant, ist mir jedoch ein bisschen wie ein Weichei vorgekommen ... doch in The Avengers schafft es Tom Hiddleston ihn einfach "herrlich-böse" darzustellen ... ein perfekter Bösewicht (mit Charakterentwicklung)!!!!

Thor 2: WIR KOMMEN !!!! :)

6. Mai 2012
15:26 Uhr

von Cornetto

Der Hammer!!

Superhelden auf der Kinoleinwand vereint gegen das Böse!!
Was gibts actionreicheres?!?! Unbedingt ansehen!!

4. Jänner 2013
13:16 Uhr

von Geraldo

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.