Filminfo zu

Die Taschendiebin

Ah-ga-ssi / The Handmaiden

Drama, Liebesfilm. Südkorea 2016. 145 Minuten.

Regie: Chan-wook Park
Mit: Kim Min-hee, Jung-woo Ha

Lose Adaption des Krimis Solange du lügst von Sarah Waters: Chan-wook Park verlegt die Handlung des Romans vom viktorianischen England des 19. Jahrhunderts in das von Japan besetzte Korea der 1930er Jahre, wo sich unter seiner Regie ein düster-erotisches Drama um Macht und Intrige entspinnt.

Filmstart: 13. April 2017

Credits

Titel Die Taschendiebin
Originaltitel Ah-ga-ssi / The Handmaiden
Genre Drama/Liebesfilm
Land, Jahr Südkorea, 2016
Länge 145 Minuten
Regie Chan-wook Park
Darsteller Kim Min-hee, Jung-woo Ha
Verleih Filmladen

2 Kommentare

Filmkritiken auf Wienerisch

14. April 2017
10:47 Uhr

von LE-FUEM-BLOG

Schade

Leider nur ein in die Länge gezogener Porno. Nicht sehenswert. Null Sterne

15. April 2017
09:43 Uhr

von Isbab86

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.