Filminfo zu

Bob der Baumeister - Das Mega Team - Der Kinofilm

Bob the Builder: Mega Machines

Trickfilm. GB 2016.

Regie: Stuart Evans, Colleen Morton

Hurra, jetzt wird gebaut! Bob der Baumeister kommt auf die große Leinwand, und das mit ganz großen Maschinen.

Filmstart: 15. Juni 2017

About the Story

Bob der Baumeister und seine Freunde, die Schaufelbagger Baggi und Buddel und der Hebekran Heppo, sind ganz aufgeregt: Sie sollen in einem stillgelegten Steinbruch nahe ihrer Heimatstadt Hochhausen einen Staudamm für einen Stausee bauen! Und dabei gibt’s auch noch mächtige Hilfe: Gemeinsam mit ihrem Baumeister Conrad erscheinen die Mega-Maschinen Ace, Rumms und Kracher. Sehr zur Freude von Baggi, der schon immer ein ganz großer Fan von Mega-Bagger Ace war, den er nur aus dem Fernsehen kennt. Aber leider entpuppen sich Conrad, Rumms und Kracher als ganz und gar nicht kollegiale Gesellen, die Bob seine Position als Bauleiter neidig sind …

Behind the Scenes

Bob, der wackere Baumeister, ist seit 1999 ein Liebling in den Kinderzimmern der ganzen Welt. Die ursprünglich von der BBC entwickelte Zeichentrick-Serie wird in über 100 Ländern ausgestrahlt, es gibt auch Songs, Games und Hörspiele. 2015 gab’s für Bob und seine mechanischen besten Freunde einen ganz neuen Look – und nun den ersten Kinofilm: Ein herziges Animationsabenteuer für kleine und große Baumeister.

Text:  Gini Brenner

Credits

Titel Bob der Baumeister - Das Mega Team - Der Kinofilm
Originaltitel Bob the Builder: Mega Machines
Genre Trickfilm
Land, Jahr GB, 2016
Regie Stuart Evans, Colleen Morton
Drehbuch Keith Chapman, James Mason
Produktion Fred De Bradeny
Verleih Warner

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.