Filminfo zu

Get out

Get out

Horror, Satire. USA 2017. 104 Minuten.

Regie: Jordan Peele
Mit: Daniel Kaluuya, Allison Williams, Catherine Keener

Hau ab, wenn du kannst! Der Besuch bei den weißen Schwiegereltern wird für Chris (Daniel Kaluuya) zum Horrortrip …

Filmstart: 4. Mai 2017

About the story

„Wissen deine Eltern, dass ich schwarz bin?“ Als Afroamerikaner ist Fotograf Chris (Daniel Kaluuya) Rassismus gewöhnt, von kleinen Sticheleien bis zu offener Abscheu – und am Wochenende soll er seine weißen Schwiegereltern treffen. Aber seine Freundin Rose (Allison Williams) lacht ihn aus. Tatsächlich sind Roses Eltern, der Neurochirurg Dean (Bradley Whitford) und die Psychotherapeutin Missy (Catherine Keener) auf den ersten Blick okay, vielleicht eine Spur zu jovial. Seltsam ist nur, dass es trotz Deans und Missys dezidiert liberaler Einstellung schwarzes Personal gibt, aber die gehören quasi zur Familie, behauptet Dean. Missy bietet Chris an, ihn zu hypnotisieren, gegen seine Nikotinsucht, aber das ist ja auch ihr Job als Therapeutin, oder? Und dann ist da Roses Bruder Jeremy (Caleb Landry Jones), der Chris' athletischen Körperbau bewundert. Na gut – aber warum sind die Hausangestellten so still? Verschweigen sie ein fürchterliches Geheimnis? Dann erfährt Chris, dass in der Gegend immer wieder Afroamerikaner spurlos verschwinden. Allmählich wird ihm mulmig. Aber an Abreise ist nicht zu denken: Morgen feiert die weiße Familie nämlich ein großes Fest, und ihn wollen sie unbedingt dabeihaben …

Cast & Crew

Der 28-jährige Brite Daniel Kaluuya hat sich seine Sporen in der Serie Skins verdient – und steht derzeit in Black Panther vor der Kamera. Und Regisseur Jordan Peele, bisher bekannt als Hälfte des Comedy-Duos Key & Peele, ist der erste afroamerikanische Regisseur, dessen Debüt schon allein am US-Boxoffice die 100-Millionen-Dollar-Marke geknackt hat. 

Behind the Scenes

Die Ausgangslage von Rat' mal, wer zum Essen kommt, kombiniert mit einer Dosis Stepford Wives-Vorstadthorror, etwas Rosemary's Baby, gewürzt mit jener Sorte Comedy, für die einst Eddie Murphy stand: Get Out ist purer Aberwitz, dessen Paranoia im realen Rassismus wurzelt. Mehr Sarkasmus geht kaum.

Text:  Magdalena Miedl

Credits

Titel Get out
Originaltitel Get out
Genre Horror/Satire
Land, Jahr USA, 2017
Länge 104 Minuten
Regie Jordan Peele
Drehbuch Jordan Peele
Kamera Toby Oliver
Schnitt Gregory Plotkin
Musik Michael Abels
Produktion Jason Blum, Edward H. Hamm Jr., Sean McKittrick, Jordan Peele
Darsteller Daniel Kaluuya, Allison Williams, Catherine Keener, Bradley Whitford, Caleb Landry Jones
Verleih UPI

1 Kommentar

Schlau inszenierter Psycho-Mystery Thriller...

...der eine tolle Mischung aus Comedy, Horror bietet und außerdem noch sehr spannend durch seine Rätsel-Elementen ist. Dazu noch gesellschaftskritisch und für die heutige Zeit und Politik in den USA sehr aktuell.

Die Schauspieler sind toll ausgewählt und das Regie-Debüt Jordan Peele mehr als gelungen.

https://horrorfilme-portal.de/get-out/

Für uns ein Anwärter auf den Horrorfilm des Jahres.

12. Mai 2017
08:56 Uhr

von TEASE87

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.