Interviews

mit Josef Hader

Februar 2017

Bauer in Wien

Interview zu Wilde Maus

Man glaubt's ihm einfach. Eins der ganz großen Erfolgsrezepte von Kabarettist, Schauspieler, Autor und Neo-Regisseur Josef Hader ist seine Unverbogenheit. Und so schaffte es sein Kinoregiedebüt Wilde Maus gleich in den Wettbewerb der Berlinale, eines der wichtigsten Filmfestivals der Welt.

Jänner 2015

Dauerbrenner

Interview zu Das ewige Leben

In Das ewige Leben spielt Josef Hader bereits zum vierten Mal den Brenner, trauriger Loser und heimlicher Held zugleich. Mit SKIP sprach er über Selbstzweifel, Moped-Stunts und warum Filme eigentlich lieber schlecht ausgehen sollten.

April 2014

Brenner returns

Interview zu Das ewige Leben

Das Dreamteam Josef Hader und Wolfgang Murnberger bastelt in Graz am nächsten Kultfilm nach Wolf Haas: Das ewige Leben bringt den genial kaputten Ermittler Simon Brenner an seine Grenzen. SKIP war am Set mit dabei und hat mit dem Hauptdarsteller gesprochen.

September 2010

Bock 'n' Roll

Interview zu Die verrückte Welt der Ute Bock

Gutes Kino über gute Menschen: Houchang Allahyari widmete Österreichs derzeit wohl standhaftester Menschenrechtsaktivistin bereits seinen zweiten Film. SKIP bat den Regisseur und seinen Darsteller Josef Hader zum Gespräch über Dramaturgie, Demokratie und Dummheit.

Jänner 2009

Knochenarbeit

Interview zu Der Knochenmann

Zwischen Schweinehälften und Leasingraten spielt Josef Hader einen Detektiv, der das Scheitern zum Prinzip erhoben hat: Im SKIP-Interview erklärt der Schauspieler und Kabarettist, warum er manchmal nicht so viel Fleisch isst, warum Der Knochenmann so düster ist, und was eigentlich so klass ist am Brenner.

Mai 2004

Verbrechen lohnt sich doch

Interview zu Silentium

Die Drei von der Mordkommission. Wolf Haas (Autor), Josef Hader (Hauptdarsteller) und Wolfgang Murnberger (Regisseur) sprachen mit Peter Krobath über eine Erfolgsgeschichte der österreichischen Kriminalliteratur, die nun endlich auch als Kinofilm in die Verlängerung geht.

Oktober 2002

Romantiker des Augenblicks

Interview zu Blue Moon

In Blue Moon spielt Star-Kabarettist Josef Hader erstmals den "jugendlichen Liebhaber". Klaus Hübner sprach mit ihm über Mafia-Schutzgelder, Sexszenen und Fans in der U-Bahn.