News

Zauberer im Stimmbruch

Eintrag vom

Kurz vor dem Kinostart von Harry Potter und der Stein des Weisen wurde eine nette Anekdote rund um die Dreharbeiten des Fantasy-Spektakels bekannt. Da der zwölfjährige Potter-Darsteller Daniel Radcliffe gegen Ende der Produktion in den Stimmbruch kam, mussten zumindest zwei Szenen des Films von einem 13-jährigen Londoner synchronisiert werden. Nicht nur eine große Ehre für den Schüler, sondern auch ziemlich lukrativ: Schließlich sollen dabei 300.000,- US-$ für ihn rausgesprungen sein. Genug Taschengeld, um sich mit Unmengen von Harry Potter-Fanartikeln einzudecken. Schon bevor Harry Potter und der Stein des Weisen am 4. November in London seine Weltpremiere in Anwesenheit der Harry Potter-Erfinderin J.K. Rowling und sämtlicher Hauptdarsteller des Films feiern wird, können sich alle Fans und solche, die es noch werden wollen, den Harry Potter-Trailer in der SkipWebWorld ansehen. In den heimischen Kinos anlaufen wird der Harry Potter-Film Ende November.

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.