Festivals

Löwengebrüll: Die Venedig-Sieger

Venedig 2012

Eintrag vom von Gini Brenner

Die wichtigsten Preisträger im Überblick

Goldener Löwe für den besten Film
Pieta von Kim Ki-duk (Südkorea)

Silberner Löwe für den besten Regisseur
Paul Thomas Anderson für The Master (USA)

Spezialpreis der Jury
Paradies: Glaube von Ulrich Seidl (Österreich/Deutschland/Frankreich)

weiter gehts unterm Foto ...

Coppa Volpi für den besten Darsteller
Philip Seymour Hoffman & Joaquin Phoenix für The Master (USA)

Coppa Volpi für die beste Darstellerin
Hadas Yaron für Fill the Void (Israel)

Marcello-Mastroianni-Preis für den/die besteN NachwuchsdarstellerIn
Fabrizio Falco für Bella addormentata & È stato il figlio (Italien)

Bestes Drehbuch
Olivier Assayas für Apres mai (Frankreich)

Luigi de Laurentiis-Preis für das beste Film-Debüt
Ali Aydin für Küf (Mold) (Türkei/Deutschland)

Hauptpreis der Festivalschiene Orizzonti
San zi mei von Wang Bing (Frankreich/Hongkong)

Spezialpreis der Orizzonti-Jury
Tango libre von Frédéric Fonteyne (Frankreich/Belgien/Luxemburg)

Goldener Löwe für das Lebenswerk
Francesco Rosi

Persol Award
Michael Cimino

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.