Awards

Österreichischer Filmpreis 2014: Die Verleihung

Eintrag vom von Dina Maestrelli

Über gleich vier Preise durfte sich Deine Schönheit ist nichts wert von Hüseyin Tabak freuen, knapp dahinter folgte Shirley - Visions of Realtiy von Gustav Deutsch mit 3 Awards. Die Verleihung fand diesmal in Niederösterreich statt: Man versammelte sich im Auditorium von Grafenegg. SKIP gratuliert den Gewinnern und allen Nominierten ganz herzlich!

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.