News

He'll be back!

Eintrag vom von Dina Maestrelli

Eigentlich dachten wir ja bisher, Bruce Willis wäre der Last Man Standing - aber jetzt kommt noch so einer daher - und zwar kein geringerer als Arnie! Sein großes Comeback als Schauspieler nach dem Politik-Intermezzo will er mit Last Stand feiern, als alternder, aber nichts desto trotz aufrechter Cowboy einer US-Kleinstadt nahe der mexikanischen Grenze, der mit seinen reichlich unerfahrenen Deputys einem flüchtigen Druglord und dessen Gang gegenübersteht. Als Bad Guy wird übrigens der genial-fiese Peter Stormare (Fargo) zu sehen sein, auf die Seite des Gesetzes stellt sich unter anderem der hübsche Rodrigo Santoro (300). Die Dreharbeiten unter der Regie des Koreaners Ji-woon Kim (A Tale of Two Sisters) sollen noch im Oktober im New Mexico beginnen.

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.