Festivals

Victoire! Die PreisträgerInnen der 71. Filmfestspiele von Cannes

Eintrag vom von Gini Brenner

Die Cannes-Jury unter Cate Blanchett – mit dabei auch u.a. Kristen Stewart, Ava DuVernay, Léa Seydoux und Denis Villeneuve, hat entschieden: Es gibt mehrere Palmen, einige Überraschungen und viele durchaus verdiente Preise.

Goldene Palme

Hirokazu Kore-eda: Manbiki Kazoku (Shoplifters)

Großer Preis

Spike Lee: BlacKkKlansman


Security Laura Harrier und Barry Alexander Brown mit Regisseur und Preisträger Spike Lee

Preis der Jury

Nadine Labaki: Capharnaüm

Beste Schauspielerin

Samal Yeslyamova in Ayka von Sergey Dvortsevoy

Bester Schauspieler

Marcello Fonte in Dogman von Matteo Garrone

 

Marcello Fonte Marcello Fonte

Beste Regie

Pawel Pawlikowski: Zimna Wojna (Cold War)

Bestes Drehbuch (ex aequo)

Alice Rohrwacher: Lazzaro felice / Jafar Panahi: Se rokh (3 Faces)

Special Palme D’Or

Jean Luc Godard: Le livre d’image

Un Certain Regard-Preis

Ali Abbasi: Gräns (Border)

Fipresci-Preis der internationalen Filmkritik

Lee Chang-dong: Burning

 

Fotos: Graham Whitby Boot

1 Kommentar

Fümkritikn auf Weanarisch : JACK + DON QUIXOTE

THE HOUSE THAT JACK BUILT
https://lefuemblog.wordpress.com/2018...

THE MAN WHO KILLED DON QUIXOTE
https://lefuemblog.wordpress.com/2018...

21. Mai 2018
18:26 Uhr

von LE-FUEM-BLOG

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.