News

Hoover

Eintrag vom

Ein Skandal-Biopic, auf das wir lange genug warten mussten, wird endlich Wirklichkeit: Anfang 2011 werden die Dreharbeiten zu Hoover beginnen. Titelrolle: Leonardo DiCaprio. Regie: Clint Eastwood. Drehbuch: Dustin Lance Black. Gut, der letzte Name wird jetzt den Wenigsten etwas sagen, das ist aber immerhin jener Autor, der das fantastische Drehbuch zu Milk fabriziert hat und einen Oscar dafür einstreifen konnte. Genau wie Sean Penn, der den ermordeten Politiker und Schwulen-Aktivisten Harvey Milk so eindringlich porträtiert hat. Viel um Politik wird sichs auch in Hoover drehen: J. Edgar Hoover, der Gründer und jahrzehntelange Direktor des FBI, war ja berüchtigt als geradezu zwanghafter Intrigant, der alles und jeden abhören ließ, fleißig Akten anlegte und Informationen sammelte, die er stets zu seinem Vorteil einzusetzten wusste - und dabei selbst mehr als genug Dreck am Stecken hatte. Ein herrlicher Stoff also für einen Filmemacher wie Clint Eastwood. Und zweifellos eine Traumrolle für DiCaprio. Gefällt uns!

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.