Sponsored Content

Mit der Bank Austria erfolgreich bewerben

Eintrag vom

Das erste Semester ist schon wieder um und die Sommerferien kommen schneller, als man denkt. Höchste Zeit, einen Praktikumsplatz zu finden, oder nicht? Die Bank Austria bietet noch unentschlossenen MegaCard Inhabern hier gemeinsam mit mytraining an, Bewerbungsunterlagen professionell checken zu lassen.

Warum soll ich im Sommer arbeiten gehen?
Was bringt mir das?
Das erste, selbstverdiente Geld am Monatsende auf dem Konto zu sehen, ist ein lässiges Gefühl! Das ist wohl der überzeugendste Grund. Nebenbei sammelt man praktische Erfahrungen, die helfen, zu erkennen, ob dieser Job zu einem passt, ob er den Erwartungen entspricht oder eben nicht. Man bekommt dadurch einen ersten Eindruck vom Arbeitsleben und kann sich besser orientieren.

Wie bewerbe ich mich richtig für ein Sommer-praktikum?
Wie soll die bewerbung aussehen?
Die vollständige Bewerbungsmappe besteht aus einem Lebenslauf (CV), einem auf das Unternehmen zugeschnittenen Motivationsschreiben und dem aktuellen Schulzeugnis (Kopien). Man sollte sich überlegen, was man speziell für das Unternehmen leisten kann. Ein arrogantes Auftreten ist fehl am Platz, ebenso wie frustrierte Formulierungen. Auch dann, wenn man bereits die fünfzigste Bewerbung wegschickt.

Was muss ich bei der Bewerbung berücksichtigen?
Oberstes Gebot – keine Rechtschreibfehler! Bewerbungsunterlagen sollten von einer dritten Person mit ausgezeichneten Deutschkenntnissen korrekturgelesen werden. Individualität ist besonders gefragt. Es ist wichtig, authentisch zu bleiben, also man selbst zu sein und seine Sätze mit Bedacht zu wählen. Niemals Unwahrheiten schreiben, Recruiter sind darauf geschult und erkennen das sehr schnell. Man kann durchaus kreativ in der Satzwahl sein, schließlich geht es um das Abheben von der Masse.

Warum ist das richtige Foto so wichtig?

Brauche ich überhaupt eines?
Ja, ein Foto muss unbedingt sein. Der erste Blick fällt immer zuerst auf das Foto. „Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“. Der Bewerber soll sympathisch rüberkommen, und das Foto sollte ihm selber gut gefallen. Nichtsdestotrotz muss das Foto aber auch zum Job passen!

Stelle dir vor, du musst den nächsten Praktikanten für die Bank Austria aussuchen.
Wie würdest du dich entscheiden?

Welches Foto findest du für den Job in einer Bank am passendsten?


Bewerbungsfotos

 

Mit dem Bank Austria Bewerbungs-Check hast du die Möglichkeit, deine Bewerbungsunterlagen von Experten prüfen zu lassen und dir professionelles Feedback zu holen.

Jetzt deine Bewerbung checken lassen unter: bankaustria.at/jugendkonto

facebook.com/megacard

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.