News

The Chancellor Manuscript

Eintrag vom

Was wohl Thrillerautor Robert Ludlum (Die Bourne Identität) dazu sagen würde, dass seine Romane in Hollywood in letzter Zeit dermaßen heiß begehrt sind? 4 Millionen Dollar hat sich das Studio Paramount die Rechte zu The Chancellor Manuscript kosten lassen. Verfilmt werden soll der Roman mit Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle. Die Geschichte klingt spannend und brisant: ein junger Mann, Peter Chancellor, schreibt ein Manuskript, das eine Verschwörung von Geheimagenten zur Erpressung Washingtons zum Inhalt hat. Als das Manuskript echten Agenten in die Hände fällt, die tatsächlich verschwörerische Erpressung im Schilde führen, steht der fantasievolle Autor ganz schnell ganz oben auf der Abschlussliste des Geheimdienstes. Anders als in Ludlums Roman wird im Film natürlich nicht der Kalte Krieg sondern der Krieg gegen den Terror im Mittelpunkt stehen. Mit einem Kinostart ist möglicherweise schon Ende nächsten Jahres zu rechnen.

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.