News

Zodiac

Eintrag vom

Regisseur David Fincher (Foto, Sieben, The Game) macht sich filmisch auf die Suche nach Amerikas berüchtigtstem Serienmörder, der nie gefasst werden konnte: dem Zodiac Killer, dem zwischen 1966 und 1978 in der Gegend um San Francisco vermutlich bis zu 37 Menschen zum Opfer gefallen sind. In spöttischen Briefen an den San Francisco Chronicle hat sich der Wahnsinnige damals seiner Taten gerühmt. Den Namen Zodiac (Tierkreis) hat er sich gegeben, weil er seine Opfer angeblich nach ihren Sternzeichen ausgesucht hat. Die Dreharbeiten sollen im August beginnen, drei Namen sind bereits fix: Jungstar Jake Gyllenhaal (The Day After Tomorrow) wird einen Cartoonisten spielen, der glaubt, den Täter identifiziert zu haben; Robert Downey Jr. wird als Reporter und Mark Ruffalo (30 über Nacht) als Hauptermittler im Fall Zodiac zu sehen sein.

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.