News

Das Parfum

Eintrag vom

Patrick Süskinds 1985 erschienener, weltweiter Bestseller Das Parfum wird endlich verfilmt. Die Fäden zieht Erfolgsproduzent Bernd Eichinger, der sich zuletzt über eine Oscar-Nominierung für Der Untergang freuen durfte. Die Regie übernimmt das deutsche Talent Tom Tykwer (Lola rennt, Heaven), in der Hauptrolle als Grenouille wird man einen Newcomer zu sehen bekommen: den Briten Ben Wishaw, der in einer kleinen Rolle im demnächst anlaufenden Layer Cake zu sehen sein wird. Alan Rickman (Foto) übernimmt die Rolle des Antoine Richis, Dustin Hoffman ist als Guiseppe Baldini bereits so gut wie fix. Die Dreharbeiten werden schon im Juli in München und Barcelona beginnen. Das Parfum spielt in Frankreich im 18. Jahrhundert und erzählt vom unerwünschten Kind Grenouille, das im Laufe seines Lebens den absoluten Geruchssinn entwickelt, selbst aber auf unheimliche Art und Weise völlig geruchlos ist. Als Parfumeur ist Grenouille auf der Suche nach dem besten, dem unwiderstehlichsten Parfum – eine Suche, die eine dunkle Wendung nimmt.

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.