Die Schwestern Brontë

Les Soeurs Brontë

F, 1978

DramaBiografie

Noch heute beschäftigt das längst zur Legende gewordene kurze und ärmliche Leben der drei Brontë-Schwestern nicht nur die Wissenschaftler, sondern auch viele Leser der nach wie vor populären Romane.

Min.115

Zu Beginn der viktorianischen Ära versuchen die drei Töchter des Reverends Patrick Brontë aus der Enge eines puritanischen Pfarrhauses in Yorkshire auszubrechen. Charlotte (Marie-France Pisier), Emily (Isabelle Adjani) und Anne (Isabelle Huppert) sind künstlerisch hoch begabt, ebenso ihr Bruder Branwell (Pascal Greggory), der sich nach einer unglücklichen Liebe selbst zerstört.

Während die Schwestern unter demütigenden Bedingungen als Hauslehrerinnen arbeiten, schreiben sie diejenigen Bücher, die sie nach ihrem Tod berühmt werden ließen.

IMDb: 6.7

  • Schauspieler:Isabelle Adjani, Marie-France Pisier, Isabelle Huppert, Pascal Greggory, Hélène Surgère

  • Regie:André Téchiné

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.