Ein drittes Reich

A, 1975

AvantgardeKurzfilm

Min.28

Alfred Kaisers Chuzpe muss grenzenlos gewesen sein, als er sich daran machte, vor allem die Filetstücke der NS-Filmpropaganda für seine beiden Kompilationsfilme zu verwenden: Riefenstahls "Triumph des Willens" findet in kleinsten Dosen ebenso Verwendung wie Noldans "Sieg im Westen" und Ruttmanns außergewöhnlich avantgardistischer, nationalsozialistischer 'Kulturfilm' "Metall des Himmels", dem einzigen "Meisterwerk" des "reaktionären Modernismus".

  • Regie:Alfred Kaiser

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.