Filminfo zu

Bride Wars - Beste Feindinnen

Bride Wars

Liebeskomödie. USA 2008. 89 Minuten.

Regie: Gary Winick
Mit: Kate Hudson, Anne Hathaway

Kate Hudson & Anne Hathaway im Ausnahmezustand: Weil ihre Hochzeitstermine versehentlich kollidieren, werden die besten Freundinnen zu erbitterten Rivalinnen - mit kuriosen Begleiterscheinungen.

Filmstart: 6. Februar 2009

Und wenn sie nicht verheiratet sind, dann träumen sie noch heute. Seit Kindertagen wissen die besten Freundinnen Liv (Kate Hudson) und Emma (Anne Hathaway) ganz genau, wie ihr schönster Tag aussehen muss: Ihre Hochzeiten werden im Juni stattfinden, und gefeiert wird im Plaza Hotel, New Yorks exklusivster Ja-Wort-Location. Und natürlich wird man sich gegenseitig als Trauzeugin zur Seite stehen, gemeinsam Kleider, Blumenschmuck und Torten aussuchen und überhaupt absolut nichts dem Zufall überlassen, wenn es dann endlich mal so weit ist. Denn Liv, die toughe Anwältin, und Emma, die gutmütige Lehrerin, haben ihre Traummänner längst an der Angel, nur, die alles entscheidende Frage lässt halt noch auf sich warten. Aber auch in diese Sache kommt letztlich Bewegung: Fast gleichzeitig machen Fletcher und Daniel ihren besseren Hälften die lang ersehnten Anträge. Damit fällt der Startschuss für die Umsetzung eines beispiellosen Masterplans, an dessen Ende zwei Traumhochzeiten stehen sollen. Als erstes werden Liv und Emma bei Marion St. Claire (Candice Bergen), New Yorks angesagtester Hochzeitsplanerin, vorstellig. Die Dame ist ein kostspieliges Vergnügen - aber sie ist jeden Cent wert. Bevor sie es noch richtig fassen können, haben Liv und Emma ihre Hochzeitstermine fixiert. Einmal Anfang Juni, einmal Ende, jeweils im Plaza.

Die ultimativ unvorstellbare Hiobsbotschaft ereilt die besten Freundinnen beim Hochzeitskleid-Aussuchen: Versehentlich sind die beiden Trauungen auf den selben Tag gebucht worden! Eine der Damen muss sich für einen neuen Termin entscheiden. Aber das Plaza ist begehrt, und Marion kann nicht zaubern - im Juni ist einfach nichts mehr frei. Mit einem Mal ziehen dunkle Wolken über der bis dato ungetrübten Frauen-Freundschaft auf, die Emotionen kochen über und für die Termin-Traumatisierten gibt es kein Halten mehr: Die Bräute sabotieren die Vorbereitungen der jeweils anderen nach allen Regeln der Kunst. Doch mit jedem schmutzigen Trick, mit dem man sich wechselseitig das Leben schwer macht, schwindet die Vorfreude auf die eigene Feier. Terminchaos hin oder her - so hatten sich Liv und Emma ihren schönsten Tag nicht vorgestellt ...

Krieg der Bräute: Kate Hudson und Anne Hathaway bezaubern als zum äußersten entschlossene Ex-Best-Friends, die auf dem Weg zum Altar ordentlich ins Schleudern geraten. Aber mal ehrlich, ein paar Turbulenzen während der Hochzeitsvorbereitungen können eine jahrelange Frauenfreundschaft doch nicht ernsthaft in die Krise stürzen.

Text:  Dina Maestrelli

Credits

Titel Bride Wars - Beste Feindinnen
Originaltitel Bride Wars
Genre Liebeskomödie
Land, Jahr USA, 2008
Länge 89 Minuten
Regie Gary Winick
Drehbuch Gred DePaul, Casey Wilson, June Diane Raphael
Kamera Frederick Elmes
Schnitt Susan Littenberg
Musik Edward Shearmur
Produktion Kate Hudson, Julie Yorn, Alan Riche, Peter Riche
Darsteller Kate Hudson, Anne Hathaway, Bryan Greenberg, Kristen Johnston, Candice Bergen, Michael Arden, Chris Pratt, Steve Howey
Verleih Centfox

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.