Filminfo zu

Brothers

Brothers

Drama. USA 2009.

Regie: Jim Sheridan
Mit: Natalie Portman, Jake Gyllenhaal, Tobey Maguire

Credits

Titel Brothers
Originaltitel Brothers
Genre Drama
Land, Jahr USA, 2009
Regie Jim Sheridan
Darsteller Natalie Portman, Jake Gyllenhaal, Tobey Maguire

1 Kommentar

Krieg im Kopf

Auch wenn das Antikriegsdrama im Stile von "Die durch die Hölle gehen" die Neuverfilmung eines dänischen Gegenwartsklassikers ist (den ich leider noch nicht kenne) - Tobey Maguire gibt in der Rolle des seelisch kaputten Soldaten seine beste Kinoperformance ab. Christopher Walken war im eingangs erwähnten Ciminio-Klassiker nicht wirklich um Vieles besser. Diese beängstigende Intensität überträgt sich auch auf die übrige Handlung und Atmosphäre des Filmes - und veranschaulicht dadurch auf eindringliche und verstörende Art und Weise den Schauplatz Krieg als Schlachtfeld zwischen Verantwortung, Opferbereitschaft und (Über)lebenssinn. Abgesehen vom abrupten, wohlgefälligen Ende ein unbequemes Psychodrama.

21. April 2015
11:07 Uhr

von filmgenuss

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.