Filminfo zu

Einmal mehr als nur reden

Einmal mehr als nur reden

Dokumentation. Österreich 2010. 72 Minuten.

Regie: Anna Katharina Wohlgenannt

Wie verändert eine politische Vision ein Leben? 50 ÖsterreicherInnen reisen im Februar 1984 als TeilnehmerInnen einer Arbeitsbrigade nach Nicaragua. Ihr Motiv: Solidarität mit der sandinistischen Revolution. Der Film erzählt von ihren Motiven für diese Reise und ihrer bis heute andauernden Sehnsucht nach einer anderen Welt.

Filmstart: 8. Oktober 2010

Credits

Titel Einmal mehr als nur reden
Originaltitel Einmal mehr als nur reden
Genre Dokumentation
Land, Jahr Österreich, 2010
Länge 72 Minuten
Regie Anna Katharina Wohlgenannt
Verleih Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.