Filminfo zu

Abraham Lincoln Vampirjäger

Abraham Lincoln: Vampire Hunter

Action, Fantasy. USA 2012. 105 Minuten.

Regie: Timur Bekmambetov
Mit: Mary Elizabeth Winstead, Dominic Cooper, Benjamin Walker

Held aller Welten. Abraham Lincoln, visionärer US-Präsident und gnadenloser Jäger des übersinnlich Bösen! Fantasy-Action deluxe, von Tim Burton, Timur Bekmambetov (Wächter der Nacht) und Bestseller-Autor Seth Grahame-Smith (Stolz und Vorurteil und Zombies).

Filmstart: 4. Oktober 2012

Auch wenn man man von der Geschichte der Vereinigten Staaten nicht viel mehr kennt als Cowboys, Indianer und Michael Jackson - den Namen Abraham Lincoln hat man sicher schon mal gehört. Lincoln (1809–1865) ist einer der mit Abstand bedeutendsten Landesväter aus der langen Reihe der US-Präsidenten, unter seiner Regierung begann und endete der Bürgerkrieg, er setzte die Abschaffung der Sklaverei durch und führte die USA auf den Weg zur Weltmacht.
Finstere Zeiten. Doch was die offizielle Geschichtsschreibung nicht weiß: Der große Staatsmann war nicht nur auf menschlicher Ebene kompetent, sondern hatte es auch mit dem Übersinnlichen zu tun! Anfangs noch ohne sich dessen überhaupt gewahr zu sein: Als Bub erlebt er die Willkür und Grausamkeit des Plantagenbesitzers Barts, für den sein Vater arbeitet. Der junge Abraham tritt nämlich dazwischen, als der Sklave William Johnson (Anthony Mackie) geschlagen wird. Die Folge ist nicht nur eine lebenslange Freundschaft mit William - sondern auch schreckliche Vergeltungsmaßnahmen seitens Barts.
Blutschuld. Jahre später, als Lincoln erwachsen ist (und von Benjamin Walker gespielt wird, den wir aus Clint Eastwoods Flags of Our Fathers kennen) und immer noch nach einer Möglichkeit sucht, sich an Barts zu rächen, lernt er Henry Sturgess (Benjamin Cooper) kennen. Der, ein etwas seltsamer, aber nicht unebener Kerl, macht den skeptischen Abraham mit einer unglaublichen Wahrheit vertraut: Nicht geldgierige Menschen sind es, die das System der Sklaverei aufrecht erhalten, sondern waschechte Vampire, die sich vom Blut ihrer Sklaven nähren! Sturgess bietet Lincoln an, ihm zum Vampirjäger auszubilden. Denn dann hat er vielleicht eine Chance gegen Obervampir Adam (Rufus Sewell), der die USA in einen unabhängigen Untoten-Staat verwandeln will …

History meets Fantasy. Schon mit seinem Roman Stolz und Vorurteil und Zombies, in dem er äußerst lustvoll Jane Austens Romantikklassiker mit dem Zombie-Mythos verquickte, gewann Autor Seth Grahame-Smith die Herzen von Millionen Fans. Einer davon: Filmemacher Tim Burton, der als Produzent die Verfilmung von Abraham Lincoln Vampirjäger bereits initiierte, bevor der Roman überhaupt fertig war. "Das war natürlich ein Angebot, dass ich nicht ablehnen konnte", scherzt Grahame-Smith, und so schrieb er gleich auch noch das Filmdrehbuch. Als Regisseur gewann Burton den Russen Timur Bekhmambetov, der mit Wächter der Nacht und dem wilden Thriller Wanted international bekannt wurde - und nun Grahame-Smiths Geschichte in ein spektakuläres, spannend-düsteres Fantasy-Märchen verwandelt.

Text:  Gini Brenner

Credits

Titel Abraham Lincoln Vampirjäger
Originaltitel Abraham Lincoln: Vampire Hunter
Genre Action/Fantasy
Land, Jahr USA, 2012
Länge 105 Minuten
Regie Timur Bekmambetov
Drehbuch Seth Grahame-Smith basierend auf seinem eigenen Roman
Kamera Caleb Deschanel
Schnitt William Hoy
Musik Henry Jackman
Produktion Tim Burton, Timur Bekmambetov, Jim Lemley
Darsteller Mary Elizabeth Winstead, Dominic Cooper, Benjamin Walker, Alan Tudyk, Anthony Mackie, Rufus Sewell, Marton Csokas
Verleih Centfox

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

2 Kommentare

Super 3D Animation

die 3D Animation hat mich echt begeistert, ansonsten ist der Film recht nett. Wird sicher nicht einer meiner Lieblingsfilme, aber war trotzdem ein spannender Kinoabend.

9. Oktober 2012
09:11 Uhr

von melmo

Nette Biographie

Actionreich und sehr unterhaltsam

http://www.weberseite.at/filme/abraha...

27. Januar 2013
16:27 Uhr

von cwebb1977

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.