Filminfo zu

Gekaufte Wahrheit - Gentechnik im Magnetfeld des Geldes

Gekaufte Wahrheit - Gentechnik im Magnetfeld des Geldes

Dokumentation. Deutschland 2010. 91 Minuten.

Regie: Bertram Verhaag

Chemie-Multi Monsanto löst das Welternährungsproblem im Alleingang - mit Gentech. Oder ist die "landwirtschaftliche Revolution" nichts als ein kluger Schachzug zur Gewinnmaximierung, der die Bauern und Saatgutabnehmer in eine fatale Abhängigkeit vom Konzern bugsiert?

Filmstart: 14. Oktober 2011

Text:  Dina Maestrelli

Credits

Titel Gekaufte Wahrheit - Gentechnik im Magnetfeld des Geldes
Originaltitel Gekaufte Wahrheit - Gentechnik im Magnetfeld des Geldes
Genre Dokumentation
Land, Jahr Deutschland, 2010
Länge 91 Minuten
Regie Bertram Verhaag
Verleih POOOL Filmverleih

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.