Filminfo zu

Flight

Flight

Drama. USA 2012. 138 Minuten.

Regie: Robert Zemeckis
Mit: Denzel Washington, Don Cheadle

Ein Pilot verhindert mit knapper Not einen Flugzeugabsturz und droht trotzdem, als Bauernopfer im Gefängnis zu landen: großes Kino mit Denzel Washington, John Goodman und Don Cheadle.

Filmstart: 25. Januar 2013

Er liebt Alkohol, Koks und Frauen (nicht notwendigerweise in dieser Reihenfolge): Für Pilot Whip Whitaker (Denzel Washington) ist ein Linienflug nach Atlanta mit viel zu wenig Schlaf ein Kinderspiel. Als durch einen mechanischen Fehler das Flugzeug abzustürzen droht, gelingt es ihm, trotz ordentlich Schnee im Gemüt, fast alle an Bord durch einen waghalsigen Stunt zu retten und die Maschine notzulanden. Er wird als echter amerikanischer Held gefeiert. Doch dann kommt das böse Erwachen: Sechs Menschen sind tot. Und irgendwer muss schuld sein. Nur nicht die Fluglinie. Bei einer Untersuchung kommt Whitakers Drogenmissbrauch zur Sprache. Und auch wenn zehn andere Testpiloten das Flugzeug zu Boden hätten krachen lassen, Whip ist jetzt dran. Anwalt Hugh Lang (Don Cheadle) versucht, dem widerspenstigen Whitaker zu helfen, während sich auch sein langjähriger Drogendealer Harling (John Goodman) um ihn kümmert …

Regisseur Robert Zemeckis (Forrest Gump, Cast Away - Verschollen) gelingt ein formidables Comeback, das vor allem Denzel Washington grandiosem Schauspiel zu verdanken ist. Er verleiht dem (Anti-)Helden, der langsam den Blick in den Spiegel wagen muss, echte Tiefe. Formidable Co-Darsteller wie John Goodman (herrlich als fürsorglicher, langhaariger Dealer) und Melissa Leo machen den Film zum superspannenden, mitreißenden Action-Drama.

Text:  Julia Pühringer

Credits

Titel Flight
Originaltitel Flight
Genre Drama
Land, Jahr USA, 2012
Länge 138 Minuten
Regie Robert Zemeckis
Drehbuch John Gatins
Kamera Don Burgess
Schnitt Jeremiah O'Driscoll
Musik Alan Silvestri
Produktion Laurie MacDonald, Robert Zemeckis, Walter F. Parkes, Jack Rapke, Steve Starkey
Darsteller Denzel Washington, Don Cheadle, John Goodman, Nadine Velazquez, Bruce Greenwood, James Badge Dale, Melissa Leo, Kelly Reilly, Tamara Tunie, Brian Geraghty
Verleih Constantin Film

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

3 Kommentare

FLIGHT

Gute 30 Minuten erlebt man als Zuschauer Arenalin pur vom Abflug bis zum Absturz bzw zur Notlandung der Maschine der South Jet. In der über 2 Stunden erzählenden Geschichte des Piloten Whip Whitaker bekommt man einen sehr strukturierten Einblick in sein vom Alkohol geprägtes Leben. Als Zuseher hätte man sich von der Aufklärung des Absturzes vielleicht mehr erwartet, jedoch glaube ich, dass der Regisseur Robert Zemeckis viel mehr die Hintergründe des alkoholsüchtigen Piloten erörtern möchte und dies ist als Drama sehr gelungen. Von der schauspielerischen Leistung des Denzel Washington, John Goodman, Don Cheadle, Bruce Greenwood und Tamara Tunie ist dieses Action-Drama wunderbar gelungen. Unterlegt wird auch diese Geschichte mit einigen Soundtracks der Rolling Stones und Joe Cocker. In der SKiP Bewertung 5 von 5 außergewöhnlichen Punkten.

31. Januar 2013
12:27 Uhr

von Philipp87

Oscarreif - na ich weiß nicht ...

Nix gegen Denzel, ich liebe ihn, sogar wenn er im größten schrott-film mitspielt. und er ist nicht schlecht als promille-pilot. aber oscarreif?? Im Vergleich zu Daniel Day Lewis oder Joaquin Phoenix bleibt er jedenfalls auf der Strecke.

12. Februar 2013
16:22 Uhr

von Haubenkoch

Kommentar entfernt

Dieser Kommentar wurde von der Redaktion entfernt.

24. Februar 2013
23:11 Uhr

von mokona

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.