Filminfo zu

Take This Waltz

Take This Waltz

Liebesfilm. USA 2012. 116 Minuten.

Regie: Sarah Polley
Mit: Michelle Williams, Seth Rogen, Luke Kirby

Wir haben es immer schon gewusst: Michelle Williams ist die Größte. Und Sarah Polleys Drama ist ein liebevolles, berührendes, fröhliches, trauriges, immer kluges Bilderbuch über die Liebe.

Filmstart: 29. März 2013

Margot (Michelle Williams) ist eigentlich glücklich: Der 28-Jährigen steht die ganze Welt offen. Sie träumt von einer Schriftstellerkarriere, Ehemann Lou (Seth Rogen) bastelt derweil an Hendl-Rezepten für sein Kochbuch, alles ist eitel Wonne. Doch dann trifft Margot bei einem Arbeitstermin Daniel (Luke Kirby), der sich als Nachbar von Gegenüber entpuppt. Doch Margot will Lou nicht hintergehen und hält den Avancen des charmanten Rikschafahrers mit künstlerischen Ambitionen stand. Doch die Antwort auf die Frage "Was würdest du mit mir machen?" interessiert sie natürlich trotzdem brennend ...

Lässt sich die Liebe bewahren, wenn man sich neu verliebt, jemand anderen begehrt? Die kanadische Schauspielerin und Regisseurin Sarah Polley bewies bereits mit Away from Her, dass sie die Vielschichtigkeit zwischenmenschlicher Regungen einfangen kann wie keine Zweite. Mit Take This Waltz gelingt ihr das nicht zuletzt dank ihrer formidablen Hauptdarsteller: Michelle Williams zeigt leichtfüßig wie schon in wie in Blue Valentine die ganz normale Zerrissenheit, 50/50-Star Seth Rogen brilliert als zärtlich hilfloser Gatte, Film-Neuentdeckung Luke Kirby als wuscheliger Liebhaber-Kandidat - und Star-Comedienne Sarah Silverman verleiht der Schwägerin mit Alkoholproblem Konturen. Ein mitreißendes, liebevolles Porträt, das dort genau hinsieht, wo es wehtut - echte Liebe eben.

Text:  Julia Pühringer

Credits

Titel Take This Waltz
Originaltitel Take This Waltz
Genre Liebesfilm
Land, Jahr USA, 2012
Länge 116 Minuten
Regie Sarah Polley
Drehbuch Sarah Polley
Kamera Luc Montpellier
Schnitt Christopher Donaldson
Musik Jonathan Goldsmith
Produktion Susan Cavan, Sarah Polley
Darsteller Michelle Williams, Seth Rogen, Luke Kirby, Sarah Silverman, Jennifer Podemski, Diane D'Aquila
Verleih Polyfilm

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

1 Kommentar

Take this Michelle Williams

Sie ist einfach eine bezaubernde Schauspielerin, die nicht ihren eigenen Stil verloren hat bei allen Rollenangeboten die sie bekommt. Sie hat sehr viele Facetten zu bieten. Auch die anderen Schauspieler sind sehr überzeugend.

LAURA7

4. Mai 2013
21:54 Uhr

von LAURA7

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.