Filminfo zu

Guardians of the Galaxy

Guardians of the Galaxy

Action-Komödie, Science-Fiction. USA 2014. 121 Minuten.

Regie: James Gunn
Mit: Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista

Marvel kriegt nicht genug von Hollywood: Hier kommen die Guardians of the Galaxy, selbsternannte Retter der Galaxie, die zumindest anfangs nicht wirklich ernstgenommen werden. Was kein Wunder ist, immerhin ist einer von ihnen ein waschechter Waschbär ...

Filmstart: 28. August 2014

Ein interstellarer Dieb, eine grüne Kampfmaschine, ein zynischer Waschbär, ein Gestrüpp und ein hohlbirniges Muskelpaket - genau das sind Marvels Retter der Galaxie! Als nämlich ein unfassbar mächtiger Stein in die Hände des unfassbar bösartigen Ronan fällt, muss sich ausgerechnet dieses seltsame Gespann ganz schön anstrengen, um größeren Schaden vom Universum und seinen Bewohnern abzuwenden. Witzig!

Text:  Dina Maestrelli

Credits

Titel Guardians of the Galaxy
Originaltitel Guardians of the Galaxy
Genre Action-Komödie/Science-Fiction
Land, Jahr USA, 2014
Länge 121 Minuten
Regie James Gunn
Drehbuch James Gunn, Nicole Perlman basierend auf den Comics von Dan Abnett und Andy Lanning
Darsteller Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Lee Pace, Djimon Hounsou, Benicio Del Toro, John C. Reilly, Glenn Close, Laura Haddock, Gregg Henry, Michael Rooker, Sean Gunn, Stan Lee, Melia Kreiling
Stimmen in der OV Vin Diesel, Bradley Cooper
Verleih Walt Disney Studios

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

4 Kommentare

Sehr empfehlenswert, sehr unterhaltsam

Das ist echt mal eine neue Art, Comic-Superhelden ins Kino zu bringen - Chris Pratt als patschert-selbstironischer, aber doch sehr heldenhafter Sternenkrieger mit Image-Problem ist mein neuer Hero, soooo sympathisch!! Und das Duo Waschbär-Baum - unschlagbar. Eine wirklich gelungene Abwechslung, die aus dem Marvel-Einheitsbrei der letzten Jahre positiv heraussticht.

29. August 2014
07:14 Uhr

von Troublemaker

Ein Waschbär als neuer King of Coolness...

...in einem äußerst witzigen,unterhaltsamen und kongenial in Szene gesetzten Marvel-Comic der Superlative.
Eine Bande von vollkommen durchgeknallten Totalversagern,allerdings liebevoll garniert mit derart viel Selbstironie,sodass man die " Trotteln" der Galaxis in kürzester Zeit allesamt ins Herz geschlossen hat.
Und dabei bleibt wirklich kein Auge trocken,versprochen...!
Wie schon oben erwähnt: Kein Genre-typischer Marvel-Einheitsbrei, sondern wohltuend positiv.
Fazit:Hervorragend gemachter,äußerst witziger Blockbuster auf dem besten Weg zum Kult...
Prädikat: sehenswert
5 Sterne

29. August 2014
11:10 Uhr

von filmkritik

Wen interessieren denn die?

... dachte ich mir zuerst. Dann kam der Trailer - das Interesse wuchs ... und jetzt der Film.
Ganz im Marvel-Style mit genügend Lachern bietet "Guardians of the Galaxy" doch genug Superhelden-Feeling mit und bleibt spannend und interesant bis zum Schluss - inkl. Storyline, die einen wünschen macht, dass der nächste Teil bald kommt, damit man sie erforschen kann. Und nicht zu vergessen, der Gute-Laune Soundtrack aus den frühern 80ern - herrlich!

5/5

5. September 2014
20:41 Uhr

von Cornetto

Ein Muss für Marvel Fans!

Marvels Filme waren alle große Erfolge in den letzten Jahren aber mit Guardians of the Galaxy haben sie sich selbst übertroffen. Tolle Charaktere und Cast gemischt mit genialer Musik (der Soundtrack ist wirklich der Hammer!) und tollen Special Effects.

Fazit: Unbedingt anschauen!!!

30. September 2014
12:03 Uhr

von KayKay93

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.

Wir benutzen COOKIES auf unserer Seite um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Mit der Benutzung unserer Webseite stimmen sie dem Einsatz von Cookies zu.