Filminfo zu

Ride Along

Ride Along

Action-Komödie. USA 2014. 99 Minuten.

Regie: Tim Story
Mit: Ice Cube, Kevin Hart, Tika Sumpter

Um sich als potenzielles Familienmitglied zu beweisen, geht Ben (Kevin Hart) mit dem Bruder seiner Verlobten, einem ultratoughen Cop (Ice Cube), auf Streife - mit unerwarteten Konsequenzen … Action-Comedy-Krimi mit rasantem Wortwitz.

Filmstart: 25. April 2014

Als Ride-along wird bezeichnet, wenn ein Zivilist offiziell, aber freiwillig in einem Polizeiauto mitfährt - meist aus beruflichem Interesse, aus Gründen der Fortbildung oder auch zu Recherchezwecken, wie man das z.B. aus der TV-Serie Castle kennt. Und manche machen das aus ganz privaten Gründen und nicht ganz freiwillig: Wie zum Beispiel Ben (US-Comedy-Superstar Kevin Hart), engagierter und ziemlich redefreudiger Security-Mitarbeiter. Er hat zwei ganz große Träume: Einerseits will er unbedingt irgendwann mal ein richtiger Polizist werden - und andererseits endlich seine langjährige Freundin Angela (Tika Sumpter, Gossip Girl) heiraten. Genau die zwei Dinge, die Angelas Bruder James (Ice Cube), selber Cop der alten, harten Schule, für völlig absurd hält. Der windige Dampfplauderer Ben hat doch nie und nimmer das Zeug zum Polizisten - und schon gar nicht zum Ehemann seiner kleinen Schwester! Um das zu demonstrieren, nimmt er Ben zu einem Ride-along mit, und zwar in einer wirklich schlimmen Gegend ihrer Heimatstadt Atlanta: Das kleine Großmaul soll sich mal richtig anscheißen.

Das ist der Plan. Aber wie der gelernte Kinogeher weiß, sind es gerade die Planabweichungen, die für Spaß und Spannung sorgen: Denn die nächtliche Streife ist nicht wie erwartet eine Routinefahrt durch die etwas wilderen Ecken der Stadt - sondern just in dieser Nacht wird James mit einem seiner größten Gegner konfrontiert. Echtes, knallhartes Police business statt einer harmlosen Showeinlage für den Schwager in spe. Und James' ungleicher Partner in Anti-Crime erweist sich nicht nur durch seine Patschertheit als extrem gefährlich, sondern auch unerwartet nützlich: Nach langjähriger First-Person-Shooter-Videogame-Erfahrung hat Ben nämlich ein beachtliches Detailwissen über moderne Feuerwaffen angesammelt, das sich in den Momenten größter Gefahr als äußerst praktisch herausstellt …

Ein tougher Cop und sein unfähiger Sidekick: Ein bewährtes Rezept für erfolgreiche Buddy-Comedies, dem auch Regisseur Tim Story (Taxi, Barbershop, Die fantastischen Vier) vertraut. Und durch das gekonnte Zusammenspiel der beiden Hauptdarsteller samt Unterstützung durch großes Talent in den Nebenrollen (u. a. John Leguizamo & Laurence Fishburne) gewürzt mit vielen markigen Sprüchen und einigen recht originellen Script-Ideen wird Ride Along zum verlässlichen Kinovergnügen für alle Action-Fans.

Text:  Gini Brenner

Credits

Titel Ride Along
Originaltitel Ride Along
Genre Action-Komödie
Land, Jahr USA, 2014
Länge 99 Minuten
Regie Tim Story
Drehbuch Greg Coolidge, Jason Mantzoukas, Phil Hay, Matt Manfredi
Kamera Larry Blanford
Schnitt Craig Alpert
Musik Christopher Lennertz
Produktion Matt Alvarez, Larry Brezner, Ice Cube, William Packer
Darsteller Ice Cube, Kevin Hart, Tika Sumpter, John Leguizamo, Bruce McGill, Laurence Fishburne
Verleih UPI

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.