Filminfo zu

Die geliebten Schwestern

Die geliebten Schwestern

Drama. Deutschland 2014. 139 Minuten.

Regie: Dominik Graf
Mit: Hannah Herzsprung, Henriette Confurius, Florian Stetter

Hohe Poesie und tiefe Gefühle: Dominik Grafs opulentes Liebesdreieck um Friedrich Schiller (Florian Stetten) und zwei schöne Schwestern (Hannah Herzsprung, Henriette Confurius).

Filmstart: 14. November 2014

Deutschland, Ende des 18. Jahrhunderts. Zwei völlig unterschiedliche Schwestern verbringen den Sommer in einer Kleinstadt: Die verheiratete Caroline (Hannah Herzsprung), die von einem freien Leben träumt, und die jüngere, ledige Charlotte (Henriette Confurius), die gerade im nahen Weimar einen mehrmonatigen Benimmkurs bei ihrer Patentante hinter sich hat und gerne einen lieben Mann und ein stabiles Zuhause hätte. Dazu gesellt sich ein interessanter junger Mann, der Schriftsteller Friedrich Schiller (Florian Stetter): Die drei entdecken auf Anhieb eine gewisse Seelenverwandtschaft. Zwar beschränkt sich der Kontakt auf kodierte Briefe und konspirative Treffen, alles andere wäre reichlich unschicklich, aber dennoch vertieft sich die Freundschaft immer mehr. Schließlich kommt Caroline auf eine geniale Idee: Charlotte soll Schiller heiraten, damit sie für immer zusammenbleiben können. Doch dann wird Charlotte wieder nach Weimar gerufen, weil ihre Patentante, Frau von Stein, Besuch von einem gewissen Goethe erwartet. Daraufhin entflammt die Leidenschaft zwischen Caroline und Schiller - es folgt eine verbotene Liebesnacht, die nicht ohne Konsequenzen bleibt …

Schön wie ein Roman: Dominik Graf (Der Felsen) erzählt die bewegte Geschichte um drei faszinierende Menschen fast wie eine Telenovela mit Qualitätsanspruch: großes Kino, das Kultur lebendig macht.

Text:  Gini Brenner

Credits

Titel Die geliebten Schwestern
Originaltitel Die geliebten Schwestern
Genre Drama
Land, Jahr Deutschland, 2014
Länge 139 Minuten
Regie Dominik Graf
Drehbuch Dominik Graf
Kamera Michael Wiesweg
Schnitt Claudia Wolscht
Musik Sven Rossenbach, Florian van Volxem
Produktion Uschi Reich
Darsteller Hannah Herzsprung, Henriette Confurius, Florian Stetter
Verleih Constantin Film

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.