Filminfo zu

Love Steaks

Love Steaks

Liebesfilm. Deutschland 2013. 90 Minuten.

Regie: Jakob Lass
Mit: Lana Cooper, Franz Rogowski

Lieber blutig oder zart? Bei Clemens (Franz Rogowski) und Lara (Lana Cooper) treffen Welten aufeinander: mitreißender Liebesfilm von Jakob Lass.

Filmstart: 11. Juli 2014

Lederjacke, dreckige Witze, zur Arbeit ein Schluck aus dem Flachmann, und feiern bis in der Früh: Das ist Lara (Lana Cooper), schmal, blond, einzige Frau in der Küche eines Hotels an der Ostsee. Am Herd wird gesoffen, geackert, gebrüllt, hier muss sich jeder auf die anderen verlassen können, es ist heiß, stressig, brutal.
Clemens (Franz Rogowski) hingegen arbeitet im Spa-Bereich: Er ist Masseur, sanftmütig, ganzheitlich, nuschelt ein wenig, er ist von irgendwo hier angekommen auf der Suche nach einem Job, wohnt fürs erste im Zwischenstock bei der Wäscherei auf einer Matratze. Er tut, was ihm gesagt wird und versucht, es allen recht zu machen. Er ist das Gegenteil von Lara. Er sieht sie und findet sie schön. Sie sieht ihn und lacht ihn aus. Und boxt ihn und küsst ihn und lacht ihn wieder aus. Es ist möglicherweise Liebe, und es ist laut und zärtlich und passt überhaupt nicht zusammen. Und doch.

Love Steaks ist ein Glücksfall von einem Film: eine wilde, wundervolle Liebesgeschichte, ein intimer Blick hinter die Kulissen eines Luxushotels, ein aufregendes Spiel um Machtverhältnisse und kleine Rebellionen und große Gefühle. Beim Max-Ophüls-Festival gabs dafür den Preis für den besten Film.

Text:  Magdalena Miedl

Credits

Titel Love Steaks
Originaltitel Love Steaks
Genre Liebesfilm
Land, Jahr Deutschland, 2013
Länge 90 Minuten
Regie Jakob Lass
Drehbuch Jakob Lass, Nico Woche, Timon Schäppi, Ines Schiller
Kamera Timon Schäppi
Schnitt Gesa Jäger
Musik Golo Schultz
Produktion Ines Schiller, Golo Schultz
Darsteller Lana Cooper, Franz Rogowski
Verleih Polyfilm

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.