Filminfo zu

Land der Wunder

Le meraviglie

Drama. Deutschland, Italien, Schweiz 2014. 110 Minuten.

Regie: Alice Rohrwacher
Mit: Maria Alexandra Lungu, Monica Bellucci, Alba Rohrwacher

Aus der Zeit gefallen: Alice Rohrwacher (Corpo Celeste) taucht in ihrem zweiten Film ein ins Land ihrer Herkunft - ein Kindersommer in Italien.

Filmstart: 10. Oktober 2014

Gelsomina (Maria Alexandra Lungu) ist zwölf, ihre Familie lebt irgendwo auf dem Land in der Toskana. Vater Wolfgang (Sam Louwyk) ist Imker, Mama Angelica (Alices Schwester Alba Rohrwacher) kümmert sich um den Gemüsegarten. Gelsomina hat die Verantwortung für die Bienen, und auch ihre kleinen Geschwister arbeiten mit. Doch die Zeiten sind hart: Eine neue EU-Richtlinie erfordert Investitionen, und die Spritzmittel der Nachbarn töten ein Bienenvolk nach dem anderen.
Da erfährt Gelsomina von einem Wettbewerb: Die Fernsehmoderatorin Milly Catena (Monica Bellucci) wird die besten Produkte aus der Gegend auszeichnen, die Sendung wird in einer etruskischen Höhle in der Nähe aufgezeichnet. Wolfgang findet: Fernsehen, so ein blöder Modekram. Aber seine Tochter weiß, wie schlecht es um die Finanzen der Familie steht.
Heimlich schreibt sie Wolfgang beim Wettbewerb ein, innerlich zitternd, was geschieht, wenn er ihr auf die Schliche kommt. Denn auch wenn ihr Vater seine Töchter so sehr liebt, dass er ihnen ein echtes Zirkuskamel gekauft hat - wenn etwas schief läuft, ist sein Zorn biblisch …

Alice Rohrwachers zweiter Spielfilm ist vielsprachig, verwunschen und radikal, eine utopische Kinderwelt, die alles andere als heil ist, und in die die großen Probleme längst hereingesickert sind: Ein fordernder Film, der einen lange nicht loslässt - und der in Cannes dafür den Großen Preis der Jury bekam.

Text:  Magdalena Miedl

Credits

Titel Land der Wunder
Originaltitel Le meraviglie
Genre Drama
Land, Jahr Deutschland/Italien/Schweiz, 2014
Länge 110 Minuten
Regie Alice Rohrwacher
Drehbuch Alice Rohrwacher
Kamera Hélène Louvart
Schnitt Marco Spoletini
Musik Piero Crucitti
Produktion Carlo Cresto-Dina
Darsteller Maria Alexandra Lungu, Monica Bellucci, Alba Rohrwacher, Sam Louwyck, Sabine Timoteo, Agnese Graziani, Margarethe Tiesel
Verleih Filmladen

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.