Filminfo zu

Zoolander

Zoolander

Komödie. USA 2001. 95 Minuten.

Regie: Ben Stiller
Mit: Owen Wilson, Ben Stiller

In dieser Fashion-Satire von und mit Verrückt nach Mary-Star Ben Stiller werden Supermodels als Polit-Killer entlarvt! Als Gaststars überraschen David Bowie & die Götter des Mode-Olymp!

Derek Zoolander (Ben Stiller) ist fest davon überzeugt, dass er bei den VH1/Vogue Fashion Awards wieder zum Männer-Model des Jahres gewählt wird. Als Lenny Kravitz bei der Show im Madison Square Garden von New York aber seinen Erzrivalen Hansel (Owen Wilson) als Gewinner aufruft, schlittert Supermodel Zoolander eine Identitätskrise. Es muss doch etwas geben im Leben, das wichtiger ist als gut auszusehen, sagt Zoolander. Und ich will herausfinden, was das ist. Sein Agent Maury Ballstein (Ben Stillers Vater Jerry Stiller) hat genau das Richtige für Zoolander: eine neue Herausforderung, bei der er weiter auf dem Catwalk herumlaufen und auch noch sein soziales Gewissen beruhigen kann. Er vermittelt ihn an den berühmten Mode-Designer Mugatu (Will Ferrell), der eine von Homeless-People inspirierte Mode-Linie herausbringen will und dafür einen Idealisten wie Zoolander brauchen kann. Der Narziss als Müllmensch: darauf springt Weichei Zoolander sofort an! Unter den Fittichen der von Milla Jovovich gespielten Mainstream-Marken-hassenden Domina und Söldnerin der Mode-Mafia Katinka wird Zoolander in einem geheimen Trainingslabor in eine Killermaschine umkonditioniert. Bei der Präsentation der neuen Modelinie soll er sich in einen Killer verwandeln und den Premierminister von Malaysia töten. Doch der naive Zoolander ahnt von all dem nichts. Erst die fürs Time Magazine recherchierende Reporterin Matilda Jeffries (Ben Stillers Ehefrau Christine Taylor) führt ihn auf eine heiße Spur. Nun mobilisert Zoolander seinen einprozentigen Rest von Verstand und damit wird das Glamour-Spektakel zum Thriller.

Obwohl in Zoolander Schönheits-Modelle als Slasher-Models entlarvt werden, waren neben David Bowie noch zahlreiche andere Stars bereit, mitzumachen. Sogar die Götter des Fashion-Olymps, die immerhin als mafiöse Drahtzieher finsterer Machenschaften auf die Schaufel genommen werden, sind bei Zoolander live dabei: Tom Ford, Tommy Hilfiger sowie Heidi Klum und Claudia Schiffer.

Text:  gd

Credits

Titel Zoolander
Originaltitel Zoolander
Genre Komödie
Land, Jahr USA, 2001
Länge 95 Minuten
Regie Ben Stiller
Drehbuch Ben Stiller, Drake Sather, John Hamburg
Kamera Barry Peterson
Schnitt Greg Hayden
Musik David Arnold
Produktion Scott Rudin, Ben Stiller, Stuart Cornfeld
Darsteller Owen Wilson, Ben Stiller, Milla Jovovich, Jerry Stiller, Christine Taylor, Alexander Skarsgård, David Duchovny, Jon Voight, David Bowie, Will Ferrell
Verleih UIP

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.