Filminfo zu

The Astronaut´s Wife

The Astronaut´s Wife

Science-Fiction. USA 1999. 109 Minuten.

Regie: Rand Ravich
Mit: Charlize Theron, Johnny Depp

Johnny Depp als Astronaut, der einen Zwischenfall im All knapp überlebt, danach aber nicht mehr der selbe zu sein scheint. Ein nerverzerreißender Sci-Fi-Thriller.

Spencer Armacost (Johnny Depp) hat viel erreicht im Leben. Er sieht aus wie Johnny Depp, hat eine wunderschöne Ehefrau, die ihn innig liebt (Charlize Theron), und den Job, von dem fast jeder schon als kleiner Bub geträumt hat: Er ist Astronaut. Doch bei einem Ausflug ins All geht etwas schief. Für zwei bange Minuten bricht jeglicher Kontakt zu Spencer ab, als er gerade an einem Satelliten arbeitet. Schließlich gelingt es der Basis, ihn doch noch zu orten und in letzter Sekunde wird sein lebloser Körper auf die Erde zurückgebracht und wiederbelebt. Spencer ist unversehrt, aber jede Erinnerung an den Unfall scheint wie ausgelöscht. Er entscheidet sich, nachdem er dem Tod von der Schaufel gehüpft ist, mit der Raumfahrt Schluß zu machen. Spencer steigt als All American Hero bei der NASA aus und will in Zukunft sein Fachwissen für die Entwicklung von Kampfjets zur Verfügung stellen. Zu diesem Zweck ziehen er und seine Frau Jillian nach New York um. Als Jillian schwanger wird, und das gleich mit Zwillingen, scheint das Familienglück perfekt. Deshalb sucht sie die Schuld auch vorerst bei sich selbst, als auf einmal kleine Stiche des Zweifels in ihre Seligkeit einzudringen versuchen. Ist es die sprichwörtliche Launenhaftigkeit einer werdenden Mutter, die Jillian vorgaukelt, dass mit Spencer irgendetwas nicht stimmt seit seinem ominösen All-Unfall? Doch viele Kleinigkeiten bestätigen ihre finsteren Ahnungen. Spencer benimmt sich anders, isst anders, spricht anders - nicht auf den ersten Blick erkennbar, aber überdeutlich für das Herz einer liebenden Frau. Immer brüchiger wird das Fundament ihrer vermeintlich heilen Welt. Und bald wird es für Jillian zur schrecklichen Gewissheit: Der Mann an ihrer Seite ist nicht der Mann, den sie geheiratet hat. Die bange Frage ist nur, wessen Kinder sie dann in ihrem Leib trägt ...
Eine beklemmende Liebesgeschichte zwischen Paranoia-Trip uns SciFi-Thriller: Johnny Depp garantiert als dämonischer Traummann Gänsehaut der Extraklasse. An seiner Seite macht Charlize Theron, betörender Shooting-Star, den Horror der traumatisierten Ehefrau bis ins Mark spürbar.

Text:  Kurt Zechner

Credits

Titel The Astronaut´s Wife
Originaltitel The Astronaut´s Wife
Genre Science-Fiction
Land, Jahr USA, 1999
Länge 109 Minuten
Regie Rand Ravich
Drehbuch Rand Ravich
Kamera Allen Daviau
Schnitt Timothy Alverson, Steve Mirkovich
Musik George S. Clinton
Produktion Andrew Lazar
Darsteller Charlize Theron, Johnny Depp, Joe Morton

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.