Filminfo zu

Kurt Cobain: Montage of Heck

Kurt Cobain: Montage of Heck

Dokumentation. USA 2014. 132 Minuten.

Regie: Brett Morgen

Nie zuvor gesehenes Material, Interviews mit Cobains Familie, Ausschnitte aus seinen Tagebüchern, Einblicke in sein umfangreiches kreatives Schaffen: der Nirvana-Frontman als tragisches Genie.

Filmstart: 3. Juni 2015

Text:  Gini Brenner

Credits

Titel Kurt Cobain: Montage of Heck
Originaltitel Kurt Cobain: Montage of Heck
Genre Dokumentation
Land, Jahr USA, 2014
Länge 132 Minuten
Regie Brett Morgen
Drehbuch Brett Morgen
Verleih UPI

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.