Filminfo zu

Zwischen Himmel und Eis

La glace et le ciel / Ice and the Sky

Dokumentation. Frankreich 2015. 89 Minuten.

Regie: Luc Jacquet
Mit: Claude Lorius

Er hat die Antarktis erforscht, er hat den Klimawandel bewiesen: Oscar-Preisträger Luc Jacquet (Die Reise der Pinguine) porträtiert den großen Glaziologen Claude Lorius.

Filmstart: 27. November 2015

Das Eis. Unendliche Weiten: Als der 23-jährige Claude Lorius 1955 auf eine Kleinanzeige antwortet, die nach einem abenteuerlustigen jungen Mann sucht, ahnt er nicht, was auf ihn zukommen würde. Claude soll ein Jahr auf einer winzigen Forschungsstation in der Antarktis verbringen, um dort Klimadaten zu sammeln. Tage mit Temperaturen von 20 Grad unter Null gelten dort als warm, die Messinstrumente frieren fest, doch Claude harrt aus. Es ist der Beginn einer lebenslangen Liebe: Heute ist Claude 82 Jahre alt und einer der bedeutendsten Glaziologen der Welt. Er fand heraus, wie aus der kilometerdicken Eisschicht über der Antarktis die Klimadaten von achthunderttausend Jahren herauszulesen sind. Und er bewies damit, wofür ihm schon in den siebziger Jahren der schreckliche Verdacht kam: Dass die derzeitige Klimaerwärmung nicht Teil des natürlichen Wechsels zwischen Wärme- und Eiszeiten, sondern dramatisch, menschengemacht und unwiderruflich ist.

Regisseur Luc Jacquet, der mit Die Reise der Pinguine aus seiner Liebe zur Antarktis einen oscargekrönten Film machte, montiert in Zwischen Himmel und Eis Archivaufnahmen aus dem Forscherleben von Claude Lorius zu einem bildgewaltigen Film über einen großen Neugierigen, dessen bewegender Appell uns allen gilt: Die Welt steht an der Kippe. Und es ist an uns, das Schlimmste zu verhindern. 

Text:  Magdalena Miedl

Credits

Titel Zwischen Himmel und Eis
Originaltitel La glace et le ciel / Ice and the Sky
Genre Dokumentation
Land, Jahr Frankreich, 2015
Länge 89 Minuten
Regie Luc Jacquet
Drehbuch Luc Jacquet
Kamera Stéphane Martin
Schnitt Stéphane Mazalaigue
Musik Cyrille Aufort
Produktion Richard Grandpierre
Darsteller Claude Lorius
Verleih Filmladen

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.