Filminfo zu

Don't Blink - Robert Frank

Don't Blink - Robert Frank

Biografie, Dokumentation. Frankreich, Kanada, USA 2015. 82 Minuten.

Regie: Laura Israel

Robert Frank lieferte 1958 mit dem Fotobuch "The Americans" eine umfassende Dokumentation der BewohnerInnen Amerikas und damit seine bedeutendste Arbeit als Künstler ab. Seine Wegbegleiterin, die Cutterin Laura Israel, schenkt dem bekannten Fotografen und Regisseur nun ein filmisches Porträt.

Filmstart: 10. November 2017

Credits

Titel Don't Blink - Robert Frank
Originaltitel Don't Blink - Robert Frank
Genre Biografie/Dokumentation
Land, Jahr Frankreich/Kanada/USA, 2015
Länge 82 Minuten
Regie Laura Israel
Verleih Filmgarten

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.