Filminfo zu

Ein Lied für Nour

Ya tayr el tayer

Biografie. Ägypten, Argentinien, GB, Katar, Niederlande, Palästina, Vereinigte Arabische Emirate 2015. 100 Minuten.

Regie: Hany Abu-Assad

Bewegendes Biopic über den talentierten Sänger und Palästinenser Mohammed Assaf, der 2013 aus Gaza nach Ägypten reist, um dort an der Castingshow Arab Idol teilzunehmen. Zunächst scheint es, als würde sein großer Traum platzen – zu spät erreicht er Kairo, um sich für den Wettbewerb anzumelden.

Filmstart: 2. Dezember 2016

Credits

Titel Ein Lied für Nour
Originaltitel Ya tayr el tayer
Genre Biografie
Land, Jahr Ägypten/Argentinien/GB/Katar/Niederlande/Palästina/Vereinigte Arabische Emirate, 2015
Länge 100 Minuten
Regie Hany Abu-Assad
Verleih Thimfilm

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.