Filminfo zu

E.T. - Der Außerirdische

E.T. The Extra-Terrestrial

Kinderfilm. USA 1982. 115 Minuten.

Regie: Steven Spielberg
Mit: Peter Coyote, Drew Barrymore, Henry Thomas

Nachdem eine Gruppe von Außerirdischen die Erde besucht hat, wird einer der Aliens auf unserem Planeten vergessen und irrt ziellos umher. Der 10-jährige Elliot findet "E.T." und beginnt, auf besondere Weise mit ihm zu kommunizieren. Er möchte dem Wesen helfen, in seine Heimat zurückzukehren, doch würde er dann ja einen großartigen Freund verlieren ...

Der schönste Disney-Film, den Disney nie gemacht hat: Ein kleiner Bub findet einen auf der Erde gestrandeten Außerirdischen - und hilft ihm gemeinsam mit seiner kleinen Schwester und seinen Freunden, wieder heimzukehren, trotz heftigen Widerstands der feindlichen Erwachsenenwelt. Generationen von Kindern haben zu den Abenteuern des schrumpeligen Außerirdischen geweint, und das "nach Hause telefonieren" bekam nach E.T. eine ganz neue Bedeutung ...

Sein mit vier Oscars ausgezeichnetes SciFi-Märchen war nach Der weiße Hai oder dem Indiana-Jones-Debüt Jäger des verlorenen Schatzes einer der weiteren zahllosen Meilensteine in Regisseur Steven Spielbergs Karriere.

Text:  Dina Maestrelli

Credits

Titel E.T. - Der Außerirdische
Originaltitel E.T. The Extra-Terrestrial
Genre Kinderfilm
Land, Jahr USA, 1982
Länge 115 Minuten
Regie Steven Spielberg
Drehbuch Melissa Mathison
Kamera Allen Daviau
Schnitt Carol Littleton
Musik John Williams
Produktion Steven Spielberg, Kathleen Kennedy
Darsteller Peter Coyote, Drew Barrymore, Henry Thomas
Verleih UIP

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.