Filminfo zu

Atelier de Conversation

Atelier de Conversation

Dokumentation. Frankreich, Liechtenstein, Österreich 2017. 70 Minuten.

Regie: Bernhard Braunstein

Die Dokumentation des Salzburgers Bernhard Braunstein zeigt Menschen aus aller Welt, die sich wöchentlich in einer Bibliothek im Centre Pompidou in Paris treffen, um gemeinsam Französisch zu sprechen. Die Sprache wird zum Bindeglied und zur Hoffnung in der Fremde.

Filmstart: 9. Februar 2018

Credits

Titel Atelier de Conversation
Originaltitel Atelier de Conversation
Genre Dokumentation
Land, Jahr Frankreich/Liechtenstein/Österreich, 2017
Länge 70 Minuten
Regie Bernhard Braunstein
Verleih Polyfilm
Altersempfehlung jugendfrei

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.