Filminfo zu

The Killing of a Sacred Deer

The Killing of a Sacred Deer

Drama, Horror, Mystery. GB, Irland, USA 2017. 109 Minuten.

Regie: Yorgos Lanthimos
Mit: Nicole Kidman, Alicia Silverstone, Colin Farrell

Yorgos Lanthimos (The Lobster) ließ sich für den Thriller The Killing of a Sacred Deer vom Drama Iphigenia von Euripides inspirieren: Der erfolgreiche Chirurg Steven (Colin Farrell) und seine Frau (Nicole Kidman), selbst nicht frei von Problemen, nehmen einen Teenager aus schwierigen Verhältnissen in ihre Familie auf. Doch der Junge hat nichts Gutes im Sinne ...

Filmstart: 12. Januar 2018

Credits

Titel The Killing of a Sacred Deer
Originaltitel The Killing of a Sacred Deer
Genre Drama/Horror/Mystery
Land, Jahr GB/Irland/USA, 2017
Länge 109 Minuten
Regie Yorgos Lanthimos
Darsteller Nicole Kidman, Alicia Silverstone, Colin Farrell
Verleih Thimfilm
Altersempfehlung ab 16

1 Kommentar

Fümkritikn auf Weanarisch

13. Januar 2018
12:48 Uhr

von LE-FUEM-BLOG

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.

Wir benutzen COOKIES auf unserer Seite um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Mit der Benutzung unserer Webseite stimmen sie dem Einsatz von Cookies zu.