Filminfo zu

Träum was Schönes

Fai bei sogni

Drama, Liebesfilm. Frankreich, Italien 2016. 134 Minuten.

Regie: Marco Bellocchio
Mit: Bérénice Bejo, Valerio Mastandrea

Der erfolgreiche Journalist Massimo hat den Tod seiner Mutter, die starb als er neun Jahre alt war, nie wirklich verarbeitet und lebt privat völlig abgekapselt von der Außenwelt. Bis er schließlich eine junge Ärztin kennenlernt, die sein Leben nachhaltig verändert.

Filmstart: 20. Oktober 2017

Credits

Titel Träum was Schönes
Originaltitel Fai bei sogni
Genre Drama/Liebesfilm
Land, Jahr Frankreich/Italien, 2016
Länge 134 Minuten
Regie Marco Bellocchio
Darsteller Bérénice Bejo, Valerio Mastandrea
Verleih Filmladen

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.