Filminfo zu

Back to the Fatherland

Back to the Fatherland

Dokumentation. Deutschland, Österreich 2017. 76 Minuten.

Regie: Katharina Rohrer, Gil Levanon

Gil Levanon kommt aus Israel und ist die Enkelin von Holocaust-Überlebenden. Kat Rohrer ist Österreicherin und die Enkelin eines Nazi-Offiziers. Gemeinsam erzählen die beiden befreundeten Regisseurinnen in ihrem Dokumentarfilm von drei jungen Israelis, die ihre Heimat verlassen haben, um in Österreich und Deutschland zu leben.

Filmstart: 12. Oktober 2018

Credits

Titel Back to the Fatherland
Originaltitel Back to the Fatherland
Genre Dokumentation
Land, Jahr Deutschland/Österreich, 2017
Länge 76 Minuten
Regie Katharina Rohrer, Gil Levanon
Verleih DOCS
Altersempfehlung ab 10

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.