Filminfo zu

Mäckie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Mäckie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Drama. Deutschland 2018.

Regie: Joachim Lang
Mit: Lars Eidinger, Tobias Moretti

Im Theater war die Dreigroschenoper ein voller Erfolg – 1929 wollten Brecht und sein Komponist Kurt Weill das Stück verfilmen, doch das Projekt scheiterte. Joachim Lang erzählt in seinem Spielfilm von den Bestrebungen und Plänen des Duos, und mutmaßt, wie eine Verfilmung unter Brecht ausgesehen hätte. Mit Lars Eidinger und Tobias Moretti.

Filmstart: 14. September 2018

Credits

Titel Mäckie Messer - Brechts Dreigroschenfilm
Originaltitel Mäckie Messer - Brechts Dreigroschenfilm
Genre Drama
Land, Jahr Deutschland, 2018
Regie Joachim Lang
Darsteller Lars Eidinger, Tobias Moretti
Verleih Constantin Film
Altersempfehlung ab 8

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.