Filminfo zu

Ocean's Eleven

Ocean's Eleven

Krimi. USA 2001. 117 Minuten.

Regie: Steven Soderbergh
Mit: Matt Damon, Andy Garcia, George Clooney, Brad Pitt, Julia Roberts

Das große Abzocken kann beginnen. Elf Meisterdiebe von George Clooney über Brad Pitt bis Matt Damon gegen den Rest der Casino-Welt von Las Vegas. Ein Filmspaß um Megakohle und Julia Roberts!

Filmstart: 11. Januar 2002

Nachdem Starregisseur Steven Soderbergh mit seinen Oscar-Triumphen (Beste Regie für seinen Drogenthriller Traffic und einen Hauptdarsteller-Oscar für Julia Roberts in seinem ebenfalls Oscar-nominierten Umweltschützerfilm Erin Brockovich) einen Rekord aufstellte, überrascht er mit dieser Hommage an den Rat Pack-Klassiker Ocean´s Eleven aus dem Jahr 1960, der in der deutschen Fassung den Titel Frankie und seine Spießgesellen erhielt. Ende der 50er Jahre mobilisierte Sinatra seine Sangeskumpels Dean Martin und Sammy Davis Jr., die damals als berüchtigte "Rat Packer" das Spielerparadies Las Vegas unsicher machten, für ein gemeinsames Filmprojekt. Die Stars, die bereit waren, bei diesem Remake des Krimi-Abenteuers mitzumachen, können sich ebenfalls sehen lassen.
Da ist George Clooney, der mit Soderbergh schon den Thriller Out of Sight drehte. Der einstige er-Doktor spielt jenen Danny Ocean, der dem Film den Namen gibt. Er ist auf Bewährung aus dem Gefängnis entlassen worden und frisch geschieden - und der Kopf hinter dem ausgeklügelten, wahnwitzigen - vielleicht sogar selbstmörderischen - Casino-Überfall. Dann ist da Brad Pitt, der Rusty Ryan spielt, Danny Oceans rechte Hand. Matt Damon schließlich ist Linus Caldwell. Und Andy Garcia verkörpert jenen Terry Benedict, den Danny Ocean mit seinem Raubüberfall aufs Korn nimmt.
Soderberghs "Erin Brockovich" Julia Roberts ist als Tess Ocean der Auslöser für Dannys gefährlichen Coup. Das Bellagio, das Mirage und das MGM Grand, drei der beliebtesten Casinos am Vegas-Strip, sollen von Dannys elfköpfigem Spezialistenteam in einer Nacht um insgesamt 150 Millionen Dollar erleichtert werden. Eine elegante Rache dafür, dass sich der skrupellose Macht- und Geldmensch Terry Benedict, dem diese drei Luxus-Spielhöllen gehören, an Dannys Ex-Frau Tess herangemacht hat. (gd)

Credits

Titel Ocean's Eleven
Originaltitel Ocean's Eleven
Genre Krimi
Land, Jahr USA, 2001
Länge 117 Minuten
Regie Steven Soderbergh
Drehbuch Ted Griffin
Kamera Steven Soderbergh
Schnitt Stephen Mirrione
Musik David Holmes
Produktion Jerry Weintraub
Darsteller Matt Damon, Andy Garcia, George Clooney, Brad Pitt, Julia Roberts, Carl Reiner, Shaobo Qin, Eddie Jemison, Bernie Mac, Elliott Gould, Casey Affleck, Scott Caan, Don Cheadle
Verleih Warner

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.