Filminfo zu

I, Tonya

I, Tonya

Biografie. USA 2017. 119 Minuten.

Regie: Craig Gillespie
Mit: Margot Robbie, Sebastian Stan

Was tut man alles, um zu gewinnen? Die Eisläuferin Tonya Harding möchte unbedingt den Sprung an die Weltspitze schaffen, eckt aber mit ihrem Auftreten ordentlich an. Als dann auch noch ein Anschlagsversuch auf ihre stärkste Konkurrentin stattfindet – und ausgerechnet Tonyas Ehemann dahintersteckt – ist das Chaos perfekt. Rabenschwarzes Biopic mit einer großartigen Margot Robbie.

Filmstart: 23. März 2018

Credits

Titel I, Tonya
Originaltitel I, Tonya
Genre Biografie
Land, Jahr USA, 2017
Länge 119 Minuten
Regie Craig Gillespie
Darsteller Margot Robbie, Sebastian Stan
Verleih Thimfilm
Altersempfehlung ab 16

1 Kommentar

DREIFACHER AXEL AUF DÜNNEM EIS

Ein Film wie ein Schubs auf dem Eislaufplatz: unerwartet, schmerzhaft, doch dann rappelt man sich wieder auf - und lächelt, als wäre jeder Sturz einfach nur einer weniger. Die ganze Review auf FILMGENUSS unter https://filmgenuss.wordpress.com/2018...

27. März 2018
15:22 Uhr

von filmgenuss

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.

Wir benutzen COOKIES auf unserer Seite um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Mit der Benutzung unserer Webseite stimmen sie dem Einsatz von Cookies zu.