Filminfo zu

Molly's Game

Molly’s Game

Biografie, Drama. USA 2017. 140 Minuten.

Regie: Aaron Sorkin
Mit: Jessica Chastain, Idris Elba

Wenn die Karriere als Skifahrerin plötzlich verletzungsbedingt vorbei ist, braucht man eben einen Plan B. Also beginnt Molly Bloom (Jessica Chastain) damit, exklusive Pokerturniere mit hohem Einsatz zu veranstalten, bei denen schon bald Filmstars, Geschäftsleute und die Mafia am Tisch sitzen. So lange bis das FBI dem Ganzen ein Ende macht – und über Molly in allen Boulevardblättern berichtet wird.

Filmstart: 9. März 2018

Dass kaum jemand wahre Geschichten so nervenaufreibend spannend erzählen kann wie Aaron Sorkin weiß man ja spätestens seit The Social Network, für dessen Drehbuch er einen Oscar entgegennehmen durfte. Nun hat der König der langen Dialoge erstmals auch als Regisseur das Zepter in die Hand genommen – was definitiv aufgegangen ist: Molly's Game ist ein packendes Biopic mit hochkarätiger Besetzung (u.a. Jessica Chastain, Idris Elba) geworden, das den Zuschauer von der ersten Minute an in seinen Bann zieht!

Credits

Titel Molly's Game
Originaltitel Molly’s Game
Genre Biografie/Drama
Land, Jahr USA, 2017
Länge 140 Minuten
Regie Aaron Sorkin
Drehbuch Aaron Sorkin
Darsteller Jessica Chastain, Idris Elba
Verleih Constantin Film

1 Kommentar

MÄCHTIGEN MÄNNERN DIE KARTEN LEGEN

Das eloquente, dicht konstruierte True Story-Drama von Drehbuch-Mastermind Aaron Sorkin zeigt eine famos verletzbare Jessica Chastain und ganz viele ermüdend minutiöse Details. Die ganze Review auf meinem Blog FILMGENUSS unter https://filmgenuss.wordpress.com/2018...

5. April 2018
13:32 Uhr

von filmgenuss

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.