Filminfo zu

Der Buchladen der Florence Green

The Bookshop

Drama. Deutschland, GB, Spanien 2017. 110 Minuten.

Regie: Isabel Coixet
Mit: Emily Mortimer, Bill Nighy

Als die verwitwete Florence (Emily Mortimer) in einer scheinbar friedlichen Kleinstadt eine Buchhandlung eröffnet, ahnt sie nicht, was sie sich da eingebrockt hat.

Filmstart: 18. Mai 2018

Worum geht’s?

Großbritannien in den 50er Jahren. In einem verschlafenen Küstenstädtchen eröffnet die verwitwete Florence (Emily Mortimer) ein Buchgeschäft. Die Dorfgemeinschaft ist zurückhaltend, aber halbwegs freundlich – bis eine Neuerscheinung in der Auslage steht: Vladimir Nabokovs erotischer Roman Lolita. Ein Skandal, der gewissen Dorfbewohnern sehr gelegen kommt ...

Wer ist dabei? 

Emily Mortimer (Shutter Island) brilliert als sanfter Bücherwurm mit eisernem Willen; ihr zur Seite stehen u. a. Bill Nighy als geheimnisvoller Literaturliebhaber und Patricia Clarkson als durchtriebene Society-Lady mit besonderer Mission.

Was wird geboten?

Elegant verfilmt Isabel Coixet (Mein Leben ohne mich) Penelope Fitzgeralds Roman Der Buchladen: Die vermeintlich romantische Selbstfindungs-Story mutiert zum fiesen Drama um Verrat, Gier und Intoleranz, das einen bis zum Schluss fesselt.

Text:  Gini Brenner

Credits

Titel Der Buchladen der Florence Green
Originaltitel The Bookshop
Genre Drama
Land, Jahr Deutschland/GB/Spanien, 2017
Länge 110 Minuten
Regie Isabel Coixet
Drehbuch Isabel Coixet nach dem Roman von Penelope Fitzgerald
Darsteller Emily Mortimer, Bill Nighy, Patricia Clarkson, James Lance
Verleih Polyfilm
Altersempfehlung ab 6

1 Kommentar

MIT DEM BUCHRÜCKEN ZUR WAND

Die desillusionierende Filmerzählung über Mobbing zwischen Groß- und Kleinbürgern ist mitunter so trocken und unbeweglich wie ein hölzernes Bücherregal, hat aber ein pointiert aufspielendes Ensemble als Bestseller in petto. Die ganze Review auf FILMGENUSS unter https://filmgenuss.wordpress.com/2018...

19. Oktober 2018
15:18 Uhr

von filmgenuss

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.