Filminfo zu

Der Bauer zu Nathal – Kein Film über Thomas Bernhard

Der Bauer zu Nathal – Kein Film über Thomas Bernhard

Dokumentation. Österreich 2018. 90 Minuten.

Regie: David Baldinger, Matthias Greuling

Thomas Bernhard gilt als der polarisierendste österreichische Autor des 20. Jahrhunderts. Auch (oder gerade) in seiner Heimatgemeinde Ohlsdorf hat jeder so seine eigene Meinung über den weltbekannten Schriftsteller. Im Dokumentarfilm der Kulturjournalisten Matthias Greuling und David Baldiger reflektieren Ohlsdorfer über das literarische Erbe des einstigen Bewohners.

Filmstart: 13. April 2018

Credits

Titel Der Bauer zu Nathal – Kein Film über Thomas Bernhard
Originaltitel Der Bauer zu Nathal – Kein Film über Thomas Bernhard
Genre Dokumentation
Land, Jahr Österreich, 2018
Länge 90 Minuten
Regie David Baldinger, Matthias Greuling
Verleih Stadtkino

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.