Filminfo zu

Das Etruskische Lächeln

The Etruscan Smile

Drama. USA 2018. 110 Minuten.

Regie: Oded Binnun, Mihal Brezis
Mit: Thora Birch, Brian Cox

Hier prallen Welten aufeinander: Ein grummeliger alter Mann bricht aus der schottischen Einöde ins laute San Francisco auf – und findet dort trotz seines nahenden Todes Gründe zum Lächeln.

Filmstart: 13. April 2018

Worum geht’s?

Rory MacNail (Brian Cox) ist alteingesessener Schotte – und hatte auch gar nicht vor, sein Eremitendasein aufzugeben. Als er aber erkrankt, beschließt er, seinen entfremdeten Sohn und dessen Frau in San Francisco aufzusuchen; dort sitzt schließlich auch der Arzt seines Vertrauens. Womit er nicht gerechnet hat: Ohne es zu wissen, ist Rory Großvater geworden – und obwohl das Verhältnis zu seinem Sohn sich nur langsam verbessert, wächst ihm der kleine Enkel ans Herz. Durch ihn gerät er ins Grübeln und erhält so eine völlig neue Sicht auf das Leben, den Tod und die Familie.

Wer ist dabei?

Produziert wurde der Streifen von Arthur Cohn, der in der Vergangenheit zahlreiche internationale Preise gewinnen konnte. Unter seiner Obhut versammeln die Regisseure Mihal Brezis und Oded Binnum einen durchwegs sympathischen Cast, aus dem vor allem Brian Cox (Manhunter) als grantiger Protagonist hervorsticht.

Was wird geboten?

Der Kontrast zwischen der schottischen Küste und dem sonnigen San Francisco könnte kaum größer sein. Dennoch begibt sich Rory auf eine Entdeckungsreise – und nimmt den Zuschauer kurzerhand mit. Gemeinsam mit dem Alten wird gestaunt, gelacht und möglicherweise auch ein wenig geweint. Eines jedoch ist sicher: Diese Reise hat sich gelohnt. 

Text:  Christoph Waldboth

Credits

Titel Das Etruskische Lächeln
Originaltitel The Etruscan Smile
Genre Drama
Land, Jahr USA, 2018
Länge 110 Minuten
Regie Oded Binnun, Mihal Brezis
Drehbuch Sarah Bellwood, Michal Lali Kagan, Michael McGowan nach dem Roman von José Luis Sampedro.
Darsteller Thora Birch, Brian Cox, JJ Feild, Rosanna Arquette, Peter Coyote
Verleih Constantin Film
Altersempfehlung ab 10

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.