Filminfo zu

Gruß vom Krampus

Gruß vom Krampus

Dokumentation. Österreich 2018.

Regie: Gabriele Neudecker

Teuflischer Tumult: Regisseurin Gabriele Neudecker wirft in ihrer Dokumentation einen Blick hinter die dämonischen Masken der Krampus- und Perchtenläufe.

Filmstart: 9. November 2018

Credits

Titel Gruß vom Krampus
Originaltitel Gruß vom Krampus
Genre Dokumentation
Land, Jahr Österreich, 2018
Regie Gabriele Neudecker
Verleih Thimfilm
Altersempfehlung ab 8

1 Kommentar

Bilder und Musik verzaubern / Perchten faszinieren

wunderschöner Film, man taucht ab in mystische Welten und die Begeisterung aller Beteiligten an dem magischen Wintertreiben geht unter die Haut.
Leider wird in Wien nichts zu den Vorstellungen geboten. Wenn wie sonst in den Bundesländern auch die Krampusgruppen bei den Premieren eingeladen sind, dann ist Gänsehaut garantiert!

16. November 2018
10:55 Uhr

von Cosima

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.